Unverhofft kommt oft.... Dezemberglückskeks

Hallo ihr lieben.

Ich habe ET am 1.12.2021
Unser Glückskeks war nicht geplant.

Eig war die Familienplanung nach 4 Kindern zuletzt 2019 Zwillinge abgeschlossen.

Trotz Spirale und PCOS sowie Hashimoto hat sich nicht ein Glückskind eingefunden.

Ich finds grad nur wieder so ansteigend wegen der Hypermiss Gravidarum.
Ohne Haushaltshilfe und volle Hilfe von meinen Mann, würden wir hier im totalen Chaos versinken.

Aber dennoch nach den ersten Schock, freuen wir uns auf unser kleines Wunder.

Wie geht's euch den so?

Bis auf alle paar Tage mal Unterleib Schmerzen und hält die permanente Übelkeit und das Erbrechen geht's mir super.

Trotz das ich Risikoschwanger bin, bin ich recht entspannt diesmal.

LG freu mich von euch zu hören.

1

Wow, krass, da möchte ein kleines Wesen aber wirklich zu euch ❤️

Herzlichen Glückwunsch ✊🏼🍀

3

Da will aber wirklich jemand ganz dringend zu euch kommen #verliebt
Herzlichen Glückwunsch zum unverhofften Nachwuchs.

Wahnsinn, wie du das mit 4 Kindern schaffst. Bei mir scheint sich die blöde Hypermensis Gravidarum leider auch zu wiederholen. Ich bin erst in der 6ssw und mit einem Kind hier grade schon völlig überfordert. Wenn du Überlebenstipps hast gerne zu mir #rofl

5

Puh gute Frage.... Ich habe eine Familien und Haushaltshilfe von der KK zu vollen Stunden neben meinen Mann hier. Ich liege eigentlich nur und versuche den Magen halt drinne zu behalten.

Dazu versuch ich mich viel mit Atemtechnik und entsafpnnungspausen zu erholen....

Regelmäßig essen trotz der Übelkeit ist sehr wichtig und dan heisst es durchhalten.

4

Hallo und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft 😊

Schön, dass du dich trotz ungeplanger Schwangerschaft auf das Baby freust. Ein Baby ist einfach ein Wunder und etwas so wundervolles 😍

Bei mir ist es mittlerweile die 3. Schwangerschaft und ich habe seit knapp zwei Wochen wieder ganztags diese nervige Übelkeit und Appetitlosigkeit. Ich bekomme zwar Hunger und die Übelkeit wird dann sogar noch schlimmer, aber ich finde kaum etwas, was ich essen kann. Mal eine trockene Scheibe Brot oder ein paar Karotten.
Aber ansonsten ist alles gut soweit und ich freue mich riesig 😃

Liebe Grüße