Plazenta Entwicklung und alles wichtige dazu.. 🍀👶🏻

Ihr Lieben, ich habe mal einige konkrete Fragen zur Entwicklung / Bildung der Plazenta.

• Von wann bis wann bildet sie sich aus und übernimmt dann die komplette Funktion? Also wann genau kann man sagen, dass das Ausbilden der Plazenta komplett abgeschlossen ist,

• Was kann dabei passieren? (Können auch in dieser Zeit ganz leichte Schmierblutungen auftreten?)

• Welche unterschiedlichen Formen gibt es und welche Begleiterscheinungen können, aufgrund der unterschiedlichen Formen, auftreten?

Danke Euch! 😘😘😘

1

Dazu gibt es einen guten Artikel auf Wiki....
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Plazenta

2

Ich hab weiß jetzt nicht genau wann sie fertig ist, aber ich glaub bis Woche 12 ist’s auf jeden Fall abgeschlossen.

Zu formen kann ich sagen das ich eine anomalie habe. Eine Plazenta bipolaris. D.h. Sie ist in 2 Teile geteilt und die Nabelschnur ist zwischen den beiden Teilen drinnen und mit der eihaut verbunden. Also eine Insertio velamentosa. Ist für die Schwangerschaft egal. Aber für die Geburt haben wir uns sicherheitshalber für einen Kaiserschnitt entschieden. Die Gefahr ist das ich einen blasensprung genau an der Stelle habe Bzw. Das Baby die Nabelschnur während der Geburt abklemmt oder abreißt.

3

Dankeschön für deinen Bericht.. was es alles gibt. Hattest du denn dadurch in der Schwangerschaft irgendwelche Nebenwirkungen/ Nachteile?

Ich wünsche alles erdenklich Gute für die Geburt- uns ja, der Kaiserschnitt birgt da weniger Risiko in sich! Wie weit bist du? 🍀🍀🍀🙏🏻🙏🏻👶🏻👶🏻

4

Nein gar keine Nachteile. Ich entweder es geht eh gleich am Anfang schief oder es passt. Aber es gibt eben auch Befunde wo die Nabelschnur nicht so geschützt ist. Da muss man mehr aufpassen, weil das Kind sie eben auch selber abreißen kann.


Ich bin jetzt in der 37. Woche und wurde die ganze Schwangerschaft gut überwacht. Aber auch wegen meiner Vorgeschichte mit 5 Fehlgeburten.
Ich werde in einem Krankenhaus betreut in dem mein gyn arbeitet. Ich war sicher mindestens alle 4 Wochen beim Schall.