Heute positiv getestet-habe wahnsinnig Angst

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben

Ich habe heute an NMT positiv getestet! 🥰

Allerdings habe ich solche Angst vor einer Fehlgeburt...
Ich hatte insgesamt 3 frühe Abgänge, den letzten erst Anfang Februar.
Ich hätte nie damit gerechnet das es so schnell wieder klappt.

Was macht ihr um euch abzulenken?
Wie schaffe ich es, nicht immer daran zu denken, dass es wieder so kommen könnte ...

Bei jedem zwicken , rückenschmerzen oder was auch immer, habe ich Angst...


Danke fürs zuhören 😉

LG
sweetbiggi

1

Herzlichen Glückwunsch erstmal 😊 Tut mir leid für deine Abgänge. Das einzige was du machen kannst ist positiv denken. Ich weiss ist leichter gesagt als getan. Glaube an dein Wunder das es bez euch bleiben will. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute.

2

Ich glaube die Angst gehört zu der Schwangerschaft dazu. Man muss nur lernen damit umzugehen, indem man an dem Krümel glaubt. Was mir auch gut tut ist, ich bete ab und zu , das tut mir gut und beruhigt mich dann etwas. einfach ganz fest dran glauben, das alles gut gehen wird🙏🏼

3

Herzlichen Glückwunsch 🎈

Diese Ängste hat wahrscheinlich jede Schwangere 😉.

Versuche so positiv wie möglich zu denken. Alles wird gut!

Hab eine schöne entspannte Schwangerschaft.

🤰🌈#ei 14+5

4

Hallo 🙋‍♀️

Herzlichen Glückwunsch ❤️
Kann dich sehr gut verstehen, ich hatte Ende Jänner eine FG in der 7. SSW
Und habe heute meinen ersten Frauenarzt Termin da ich am Donnerstag positiv 3+ getestet hab!

Hab auch Angst das es wieder nicht klappt 🙈

Fühl dich gedrückt ❤️

5

Meine Hoffnung besteht darin das ich in der SchwangerschAft wo ich die FG hatte - null Symptome hatte - weder übel noch sonst was!

Und jetzt ist es komplett anders!
Übelkeit, so müde könnte immer nur schlafen, und so träge den ganzen Tag 🙈🙈

6

Hallo ich hatte nur eine FG aber ich kann das total nachvollziehen was du durchmachst! Bei jedem ziehen und zwacken denk ich gut das war's. Heute morgen stechender kurzer Schmerz und wieder der Gedankengut wird wohl nichts. Aber ganz ehrlich ich hab keine Lust mehr drauf:) ich denk positiv bzw denk ich mir entweder es bleibt oder es wird einen Grund haben das es geht. Ich habe noch zwei große Kinder (7+9) die brauchen auch ihre Aufmerksamkeit.

Ich drück dir die Daumen.

Was ist anderst als beim letzten Mal? Also das Ziehen ist gleich haben wohl sehr viele. Uberlkeit ab Mittag bis abends aber ohne erbrechen.Das ist neu.

7

Hey, Glückwunsch!🥳

Hatte zwei Fehlgeburten vor meiner jetzigen Schwangerschaft und was mir wirklich geholfen hat, etwas gegen die Ängste zu tun und sich ihnen nicht hinzugeben, war:

Nicht!Googeln!

Tu es nicht, jedenfalls nicht bei vermeintlichen Problemen.Frag lieber Deinen Arzt.Vergleiche keine Ultraschallbilder mit denen anderer Frauen.Wenn der Arzt sagt alles ist gut, dann ist es das auch.

Ansonsten:freu Dich und genieß die Zeit!Ich finds mit jeder Woche besser, schwanger zu sein😃