Was sieht ihr bei dem ultraschall Bild?

Thumbnail Zoom

Hallo meine lieben 🥰


Ich hatte gestern mein ersten ultraschall Termin.
Der Arzt war nicht sehr gesprächig und sagte einfach nur das für die 6ssw alles gut ausschaut.

Leider hat er mir nicht gesagt was er alles sieht 😔
Nun wollte ich euch fragen was sieht man da schon alles auf dem Bild?


PS. Ist meine erste Schwangerschaft 🥰

LG Tanja

Diskussion stillgelegt

1

Wie oft willst du das noch fragen? 😊 Du hast doch gestern bereits Antworten bekommen. Nur weil du es mehrmals postest, sieht man trotzdem nicht mehr darauf.

Diskussion stillgelegt

2

Bin wegen meiner Stiefmutter jetzt so verunsichert weil sie meint man sieht gar nichts. 😔😔

Diskussion stillgelegt

5

Mit nichts meinte sie wohl noch kein Baby mit allem drum und dran ich kenne das nämlich 😅 das sieht alles ganz normal aus keine Sorge 🌸

Diskussion stillgelegt

weiteren Kommentar laden
4

Hallo meine Liebe... also ich weiß nicht was deine SchwieMu gefrühstückt hat, dass sie dir so den Tag verderben muss, aber ich sehe eindeutig Dottersack mit Embryo! Also alles perfekt! Und laut Ultraschall bist du sogar schon 7. Woche (6+0)! Also weiter, als es sollte! Herzlichen Glückwunsch und alles erdenklich Gute für euch zwei 😊🙏🏼🍀🍀🍀🎉🎉🎉

Diskussion stillgelegt

6

Danke 🥰🥰🥰😍😍😍 ja ich weiß nicht was sie hat 🙄 sie meinte auch ich solle mir ein anderen arzt suchen 🤦‍♀️ weil ich gesagt habe das ich aufhöre zum rauchen und der arzt auch gesagt hat ich kann von ein tag auf den anderen tag ruhig aufhören. Aber sie ist der meinung eben wie gerade geschrieben das ich zu einen anderen gehen soll weil das ist nicht gut sofort aufzuhören da es sonst die Gefahr ist das ich eine Fehlgeburt bekomme 😭😭.


Mein Frauenarzt hat gemeint ich sei in der 6 ssw und hat mir die Bestätigung gegeben wo auch steht 6 ssw

Diskussion stillgelegt

7

Also solltest du Kettenraucherin sein (ab 10 Zigaretten am Tag aufwärts) solltest du es schnellstens drastisch reduzieren, dass du am besten spätestens in 2 Wochen ganz aufhörst. Jeden Tag weniger!
Kenne mich leider nicht wirklich damit aus, aber die Mama meines Patenkindes hat ihr Rauchpensum auch lediglich reduziert auf 3-5 Zigaretten am Tag (auch auf Anraten des Arztes, da sie langsam aufhören sollte) und ist wenige Minuten vor der Geburt ihres 2.Kindes fast verblutet, weil sich die Plazenta gelöst hat. Sie UND ihr Baby wären wohl laut Ärzten keine 5 min später gestorben, wäre nicht so schnell gehandelt worden. Gut, keiner kann definitiv bestätigen, dass es am Rauchen lag, aber genau vor dieser Komplikation wird in Verbindung mit Rauchen gewarnt!!! Und ich bin mir sicher, dass es daran lag! Also Finger weg von den Todesstängeln! Du musst nun anfangen Verantwortung für dich UND DEIN BABY zu übernehmen. Das fällt bestimmt schwer, aber dein Baby ist es Wert 😊

Alles, alles Gute für dich!

(PS: die Berechnung deines Arztes ist schon korrekt. Aber der Ultraschall zeigt dich etwas weiter, was absolut ok ist und wodurch das Schwangerschaftsalter nicht immer gleich korrigiert werden muss) es ist aber ein gutes Zeichen 😉🍀

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
16

****wegen Doppelposting vom URBIA-Team stillgelegt****

Diskussion stillgelegt