Ssw 5+1 Angst vor Abgang

Hallo ihr lieben, nun bin ich bei 5+1 angekommen und muss noch bis zum 25.5. warten, dann ist endlich FA Termin. Ich hab voll Panik, erst war ich trocken wie ne Flunder, jetzt hab ich so hellgelblichen Ausfluss, das passt mir wohl auch wieder nicht. Aber ich hab so gut wie keine Symptome. Vor nmt war bissel Ziehen in den Leisten und unterleib aber seit nmt nix mehr. Nur diese fiesen Rückenschmerzen im unteren Bereich wie ich sie eben kurz vor mens auch hab. Diese Rückenschmerzen habe ich aber tasächlich schon seit vermutlicher Einnistung. Mach mir voll sorgen was nicht stimmt. Hatte jemand auch nur Rückenschmerzen zum anfang der ss. Hatte vor einem Jahr ein MA in der 8-9.ssw. Bin davon wohl echt noch geschädigt. Viele Dank für eure Antworten.

1

Hallo, gelblichen Ausfluss hab ich auch ständig. Bin jetzt 13. SSW. Hatte auch in meiner ersten Schwangerschaft in den ersten 12 Wochen gar nix und diesmal von 7. bis 10. SSW Übelkeit. Symptome musst du also auch keine großartigen haben, das sagt nichts aus😉. Bei deiner Vorgeschichte verstehe ich gut, dass du besorgt bist. Versuch dich aber zu entspannen. Tun kannst du ohnehin nichts außer positiv denken 🥰. Das wird schon diesmal 👍🏻.

2

hallöchen, das tut mir leid für dich, dass du dich so unsicher fühlst, ich kenne das leider.
Ich hatte auch letztes Jahr 2 FG, eine in der 10./11. Und eine in der 6. Woche, nach einigen negativen natürlichen Zyklen und mehreren negativen künstlichen Befruchtungen, haben wir am Montag endlich einen positiven Bluttedt erhalten, leider hat sich der Wert von Montag auf Mittwoch nicht verdoppelt (von 127 aus 201...), noch mag ich die Hoffnung nicht aufgeben, hab aber meinen nächsten Termin (US) auch erst am 26.5.... und ich habe ebenfalls kaum Symptome, nur mal ein bißchen Unterleibsziehen, aber keine Übelkeit oder Brustspannen wie letztes Jahr. ixh kann dich also wirklich voll und ganz verstehen....

wurde den mal der Blut HCG Wert bei dir bestimmt?

Achja und ich bin mittlerweile auch eher wieder feucht unten rum, hab aber auch diese Progesteronkapseln, die da bestimmt Einfluss drauf nehmen, aber gelesen hab ich wirklich schon beides: trocken oder Ausfluss, also mach dir darum erstmal bitte keine sorgen!

ixh wünsche dir von Herzen, dass du dich ein bisschen entspannen und das Wochenende genießen kannst und natürlich, dass alles gut ausgeht! 🍀🍀

3

Ich habe schwanger unter gelben Ausfluss. Ist nicht krankhaft und bei mir völlig normal 🤷‍♀️ mach dir keinen Kopf 😊

4

Hi, in der frühen SS hatte ich nie Symptome außer diese Rückwnschmerzen (auch ähnlich Menstruationsbeschwerden), mit Übelkeit und Co ging es immer erst 8 SSW los.. Das muss aber auch nichts heißen, bei jedem ist es anders. Meine Mama sagte, dass sie in ihren drei Schwangerschaften bis auf Müdigkeit nie was hatte...

Mach dir keine Sorgen, solange du nicht musst 😉

5

Hallo, ihr lieben ich danke euch von ganzen Herzen für die vielen lieben Antworten und vor allem auch Aufbauende Worte. Ich hoffe das die nächste Woche schnell rum geht. Gott sei Dank arbeite ich nächste woche und bin dann hoffentlich gut abgelenkt. 🥰🥰

6

Hey meine Liebe. Ich hab tatsächlich auch Rückenschmerzen (unterer Bereich) und bin grad bei 4+5. Hatte bei meiner Frauenärztin Freitag angerufen und sie meinten dort das ist völlig normal und ich müsste mir keine Sorgen machen. Also ToiToi ♥️