Gewichtszunahme 1 Schwangerschaftsdrittel

Hallo ihr Lieben!
Ich bin seit heute in der 9 SSW und wundere mich echt wie viel und schnell ich zunehme. Ich weiß es ja gerade mal 3 Wochen und habe in den letzten zwei Wochen direkt ein kg zugenommen. Find ich ganz schön viel wenn ich überlege wieviel Wochen noch folgen.
Wie war das bei euch? Mir ist schlecht aber nicht so doll habe dafür aber ständig Hunger. Quasi immer als wenn der Magen komplett leer ist. Auch direkt nach dem Essen.
Habt ihr evtl Tipps was man gegen das Hungergefühl machen kann?

GlG 🤗

1

Hey, ich hatte keine Übelkeit, aber das mit dem Hunger kenne ich... Ständig! Ich habe mir zwischen den Mahlzeiten dann oft Gurke geschnitten oder Möhren oder Paprika und bei Lust und Laune in Kräuterquark getunkt. Dazu haben wir eh unsere Ernährung ein wenig umgestellt und öfter Salat gegessen, teilweise dann eine Scheibe Brot dazu oder schön Hähnchen oder so, weil mein Mann rein von Salat nicht satt wird. Diese Woche gab es bei mir auch häufiger Wassermelone, da ich eh nicht genug trinke und so auf mehr Flüssigkeit komme.
Bisher (Ende 16. SSW) hab ich mein Gewicht komplett gehalten. Aber es soll ja eh bei jeder Schwangeren anders sein mitm Zunehmen. Die einen am Anfang, die nächsten im zweiten Trimester, bei den dritten explodiert die Waage Richtung Ende der SS und wieder andere nehmen "nur das Baby zu"... Der Körper nimmt sich, was er braucht.

2

Hallo.Ich bin jetzt in der 15 ssw und hab noch überhaupt nicht zugenommen...Esse aber eigentlich viel und zurzeit gerne viel süßes was ich sonst nicht so mag...

3

Huhu 👋
Du verbrennst in der SS häufig schneller, deswegen landet man auch schnell im Unterzucker und bekommt gemeinsam mit dem erhöhten Blutvolumen Kreislaufschwierigkeiten und Hunger. 🤪
Es kann daher helfen viele kleine Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Ich muss bspw alle 2-3 Stunden was essen obwohl ich normalerweise nur 1-2 mal am Tag, dafür aber viel, esse 😅🙈
Außerdem esse ich gesündere Kalorien. Nüsse gehen sehr gut, alles mit Proteinen, bspw Quark mit Obst, sättigt sehr gut.
Im Sommer Snacks mit viel Wassergehalt (machen zwar nur kurz satt) wie Gurken oder Wassermelone.

Du nimmst in der SS auch nicht linear zu, sondern häufig in Schüben. Und ich finde es auch wichtig da ein Auge drauf zu haben, würde aber keine Diät machen. 😊

Glg und hoffentlich langweilige SS 😊🍀

4

Ich hab auch gleich mal am Anfang zugenommen. Ich hatte kaum Übelkeit, aber brauchte ständig essen. Ich hab versucht, zwischen den Mahlzeiten gesunde sachen zu essen. Naja, ich dachte mir, ich bin ziemlich schlank in die Schwangerschaft gestartet und mein Körper wird schon wissen was er braucht. Nach der anfänglichen Zunahme hab ich mein gewicht dann aber über mehrere Wochen im Prinzip gehalten. Bei mir kommt die gewichtszunahme irgendwie schubweise.

5

Ich habe im 1. Trimester auch schon gut zugenommen. Wieviel weiß ich gar nicht genau, da ich mich eigentlich unschwanger nie gewogen habe. Aber es sind bestimmt bis jetzt zur 12.SSW schon 3kg. Fast beneide ich die Schwangeren, die sich ständig übergeben und daher abnehmen... 🙈 Ich habe seit der 6. Woche einfach nur riesigen Hunger und muss immer irgendwas essen, sonst wird mir ganz flau.

Ich habe auch schon etwas Wampe bekommen... Aber dann denke ich mir - ach, egal - die nächsten Monate werde ich eh zunehmen. Bei der einen Schwangeren ist es früher, bei der anderen halt später. Wenn mein Körper meint er hat Hunger, dann soll er eben Essen bekommen. Ich hoffe einfach irgendwann wird sich das Hungergefühl und die Sache mit der Übelkeit schon wieder normalisieren.

6

Ich habe bisher in allen Schwangerschaften in den ersten Wochen immer 2-4 kg abgenommen. Und auch jetzt in der vierten Schwangerschaft wird es wohl nicht anders werden, denn ich habe ziemliche Übelkeit und alles was so dazugehört 🙈
Das bessert sich bei mir meist mit der 14. Ssw. Meine Gewichtszunahmen lagen immer zwischen 8-11 kg insgesamt! Meine Mädels kamen alle Drei in der 40. Ssw 🥰

LG Sofie

7

Also ich komme jetzt Montag in die 16ssw und habe schon ca 3-4 Kilo zugenommen 😅 und das trotz hyperemesis. Habe Tabletten bekommen mit denen ich essen konnte und das habe ich gemacht. Habe auch deutlich mehr Hunger und versuche mehrmals am Tag Snacks zu essen. Yoghurt , Protein Pudding, Banane , mal ein Kuchen,.... Ich glaub das ist echt einfach unterschiedlich von Frau zu Frau. Meine Ärztin meint mein Gewicht sei total im Rahmen also mache ich mir auch keine Sorgen:)

8

Bitte, bitte stresse dich nicht mit deinem Gewicht.
Es ist normal das du zunimmt.
Die einen mehr, die anderen weniger. Die einen früher, die anderen eben später.
Dein Blutvoluem erhöht sich um einiges. Dein Körper fängt an Wasser einzulagern.
Schön darauf zu achten so wenig wie nur möglich zuzunehmen oder die Ernährung auf hauptsächlich Salat umzustellen halte ich eher für gefährlich.
Das Baby zieht einem so, so viele Vitamine und Mineralstoffe, die selbst die Schwangerschaftsvitamine kaum decken.
Zumal wir an einigen generell einen Mangel haben.

Ernähre dich gesund und ausgewogen. Und iss auch mal das wonach es dir gelüstet.
Ich habe bis zur 8.ssw 2kg zugenommen gehabt.

Die Kilos purzeln aber nach der Schwangerschaft wieder von allein.

Liebe Grüße Janina mit 💙💙❤+🐣15+6

9

Ich habe jetzt 7 kg mehr in der16 ssw und keine Ahnung wo das enden soll 😂🙈bei meinem ersten waren es in der ganzen Schwangerschaft 9 kg