Juhuuu Bergfest 🎉🎊

Juhuuu MĂ€dls, heut haben wir Bergfest.. somit haben wir die halbe Schwangerschaft hinter uns gebracht. (ET 2.10.)

Die kommende SSW wird spannend.. endlich seh ich nach 8 Wochen meinen Bauchzwerg wieder und wir werden hoffentlich das Geschlecht unseres zweiten Wunders erfahren 😊

Bis jetzt geht es mir soweit super.. außer das selbe Leiden wie bei meiner "großen" Maus ... Sodbrennen đŸ€­ .. aber mein Gott kann gerne dabei bleiben..

Unsere zwei werden ĂŒbrigens nur 18 Monate Altersunterschied haben.. aber das bekommen wir schon gewuppt, ich freue mich unheimlich auf die Zeit und dennoch hab ich großen Respekt davor.. đŸ„°

Übrigens.. ich habe die selbe Hebamme wie bei der Geburt meiner Tochter, wir hatten schon das "KennelerngesprĂ€ch" und ich freue mich so mit ihr unser zweites Wunder zu empfangen.

Wie gehts euch ? Wie weit seit ihr ? Ist es euer erstes Kind ?

Liebe GrĂŒĂŸe und bleibt alle schön gesund !!

1

Herzlichen GlĂŒckwunsch zur Halbzeit. Ich hoffe euer Zwerg ist schön zeigefreudig so das ihr das Geschlecht erfahrt.

Ich habe auch im Oktober ET aber erst am 13.
Dauert also noch ein kleines bisschen bis wir auch Bergfest haben.

4

Jaa das hoffe ich auch, mal sehen.. bei unserer Tochter qar z.B. 9 Monate lang das Nasenbein nicht darstellbar.. sie wollte sich nicht zeigen đŸ€­ ..
Eigentlich laut ET hĂ€tt ich auch erst in 5 Tagen Bergfest, allerdings war Bauchzwerg beim ersten Ultraschall so groß vermessen worden, dass ich 5 Tage vordatiert wurde.. bin gespannt ob sich das diesmal bestĂ€tigt.
Alles Gute weiterhin 😊

2

Ich hatte auch heute vor genau zwei Wochen Halbzeit. Auf der einen Seite kommt mir das alles so langsam vor, aber wenn man dann bedenkt, dass die HĂ€lfte schon rum ist und es jetzt von Tag zu Tag nur noch weniger wird, ist irgendwie doch schon sehr viel Zeit vergangen.

Ich hatte auch GlĂŒck und hab wieder „meine“ Hebamme. Hab sie damals (2004) beim ersten Kind gehabt und seid dem bei jeder SS. Eigentlich wĂ€re sie diesmal schon ausgebucht, aber da ich ja (laut ihrer Aussage) schon Erfahrung habe, konnte sie mich noch mit rein quetschen.

Zu deinen Fragen:

So geht’s mir recht gut. Sodbrennen ist noch ertrĂ€glich aber die RĂŒckenschmerzen bringen mich um. Krankengymnastik hilft leider irgendwie auch nicht.

Bin heute genau 22+0 SSW mit Kind 4+5.


In zwei Wochen geht’s zum Spezialisten in der Hoffnung, dass der mehr sieht und damit einen Schweren Herzfehler ausschließen kann. Die Hoffnung stirbt zu letzt und von daher bin ich noch guter Dinge.

5

Ach wie toll, das ist schon ein schönes GefĂŒhl mit der Hebamme schon so vertraut zu sein... 😊
Ichh bemerke auch das die zweite SS leider nicht mehr als so intensiv wahr genommen wird, als das bei meiner Tochter der Fall war.. die Zeit zieht förmlich nur so an uns vorbei..
Da hast du ganz schön was im Alltag zu meistern...
Ich wĂŒnsche euch alles erdenklich Gute und das alles ein gutes Ende nimmt ❀

Wir haben uns nur fĂŒr das Organscreening entschieden das haben wir erst am 26.5.

Alles alles Liebe und Gute

3

Hey,
wir haben morgen Bergfest (ET 03.10.)

Mir geht es wunderbar und endlich kann man einen kleinen Babybauch erahnen. Dachte das wird beim zweiten mal viel schneller gehen. Wir erwarten unsere zweite Tochter.
Ich hatte sehr schlimme Steißbeinschmerzen nach dem Osteopathentermin geht es mir wunderbar.
Lg

6

Das mit dem Bauch dachte ich auch, aber dieses Mal ist es schon mehr Bauch als bei meiner Tochter.. da hat man ohne Witz bis zum Anfang 8tem Monat nichts gemerkt..
Wobei die MobilitĂ€t hochschwanger mit Kleinkind bestimmt auch von Vorteil ist.. 😆

Ojeee du Arme.. das mit den Steißbeinschmerzen kenn ich .. habs zum GlĂŒck nur morgens direkt nach dem Aufstehen.. mit der Bewegung wirds dann besser...

Alles Gute 😊