Haarausfall in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž
Hatte das bereits in einem anderen Forum geschrieben aber keine Antwort erhalten bisher 😐 deshalb probiere ich es mal hier:

Ich bin in der 21 ssw und habe seit ein paar Tagen bei mir einen extremen Haarausfall bemerkt. Außer dem noch, dass meine Wimpern nur noch „stummelchen“ sind....

Hat das eventuell mit einem Mineralstoff- oder Vitaminmangel zu tun?
Normalerweise kenn ich Haarausfall nur von Leuten nach der Schwangerschaft.

Also es geht schon weit ĂŒber normalen Haarausfall hinaus. Ich kann sie mir nach dem duschen bĂŒschelweise, nur beim AusdrĂŒcken wenn ich an den Spitzen angekommen bin, raus ziehen und mein t Shirt ist auch oft voll davon...
ich traue mir manchmal kaum noch die Haare zu kÀmmen....

Hilfe was kann ich nur tun 😱 sie sind schon immer etwas dĂŒnner gewesen... nur so langsam denke ich sogar drĂŒber nach sie mir Schulter lang zu schneiden, weil sie wie Spaghetti hĂ€ngen

Danke schon mal fĂŒr eure Tipps und Hilfe
😭

10

Ich hatte vor der Schwangerschaft schon schlimmen Haarausfall, der dann in der Schwangerschaft so weiterging und sogar noch schlimmer wurde. So, wie du es beschreibst. Wirklich bĂŒschelweise, nach dem Duschen war es ganz schlimm. Ich habe wegen diverser MangelzustĂ€nde vor der Schwangerschaft schon Eisen, B12 und Vitamin D genommen, allerdings nicht so besonders regelmĂ€ĂŸig und viel zu gering dosiert.
In der Schwangerschaft hat mein Arzt dann noch mal ein großes Blutbild gemacht und es hat sich herausgestellt, dass trotz Supplementierung alle Werte schlechter geworden sind.
Ich habe dann die Dosierungen stark erhöht:

- Eisen 100 mg pro Tag
- FolsÀure 800 Mikrogramm pro Tag
- B12 1000 Mikrogramm pro Tag
- Magnesium 400 mg pro Tag
- Vitamin D 21000 Einheiten pro Woche

Ich kann nicht sagen, woran es genau lag, aber 6 Wochen spÀter war der Haarausfall weg! Seit 3 Monaten fallen sie nicht mehr aus und sind schon merklich dicker geworden.
Ich kann dir nur raten, ein großes Blutbild machen zu lassen und zunĂ€chst die "ĂŒblichen VerdĂ€chtigen" (Eisen, FolsĂ€ure, B12 usw., musst mal googeln) ĂŒberprĂŒfen zu lassen.

11

Dankeschön fĂŒr den Tipp!
Normal kommt es mir nÀmlich nicht vor.
Als Friseurin kenne ich viele Arten von Haarausfall aber sowas ....

Werde ich morgen beim Termin auf jedenfall ansprechen!!!

Schönen Montag und bleib gesund!! 🌾

1

Kann verschiedene Ursachen haben:
Zinkmangel oder andere Vitamine
SchilddrĂŒsenprobleme
Deine SS hormone

Ich wĂŒrde provisorisch einfach mal Vitamine gegen Haarausfall kaufen und gleichzeitig bei der FÄ die schilddrĂŒse ÜberprĂŒfen lassen.

Alles gute

3

Danke
Das werde ich mal tun!

Hoffe es bringt was đŸ˜¶

2

Ich hab das auch. Voll nervig 😒 Hoffe es geht wieder weg...

4

Oh man
DrĂŒcke beide Daumen fĂŒr dich dass es sich wieder einpendelt

Es ist echt unangenehm 😭

5

Ja das hoffe ich auch...Hab aber auch mega dicke und viele Haare,mega LöwenmĂ€hne đŸ€Ł Vussel weniger kann nicht schaden...Aber nervt trotzdem und hoffe das es nach der Schwangerschaft wieder weg ist...

weiteren Kommentar laden
7

Ich habe seit ca. 4 Wochen Haarausfall und bin aktuell in der 19. Woche. Mir fallen ebenfalls bĂŒschelweise die Haare aus und ich kann stĂ€ndig ĂŒberall meine Haare ablesen.

Bei mir liegt es am Eisenmangel. Der KrĂŒmel hat alles aufgebraucht. Vielleicht fragst du mal deinen Gyn, ob Sie/Er bei dir mal den Eisenwert und den Eisenspeicher via Blutabnahmen prĂŒft.

8

Habe das seit der 8 ssw schon sehr extrem obwohl all meine Werte gut sind. Komme jetzt in die 19 ssw und habe meine haare, die bis zum po gingen, nun Schulter lang geschnitten. Jetzt ist es aufjedenfall bisschen besser geworden, da die nun leichter sind. đŸ€·â€â™€ïž

9

Ich hatte das vom Anfang der Schwangerschaft bis zur 24 ssw und danach hat es von einem Tag auf den anderen komplett aufgehört. Ich hoffe bei euch ist das auch nur vorĂŒbergehend und hört bald wieder auf😊. LG

12

Ich hatte das die ganze ss ĂŒber gehabt. Überhaupt war einiges gegensĂ€tzlich zur Regel, ich hatte auch schlechte Haut in der ss fahles Aussehen und eben Haarausfall. Nach der Geburt (ich stillte) drehte sich alles. Nach dem BĂŒrsten war kaum ein Haar in der BĂŒrste, weniger Pickel denn je, und rosige Gesichtshaut. Jetzt bin ich in der zweiten ss und bis jetzt sieht es wieder genauso aus (8. Woche)