Angst vor n zweiten gro├čen Ultraschall

Huhu­čÖł ich hab am Donnerstag meinen zweiten gro├čen Ultraschall (20+5)... und ich mach mich grad sooooooo verr├╝ckt ­čÖł­čÖł usb keine Bluttests o├Ą machen lassen bisher, und ich hab ganz pl├Âtzlich ganz krasse Angst dass irgendwas nicht stimmen k├Ânnte - Steiger mich da grad voll rein - und komm grad nicht mehr aus dem Denken raus­čÖł kennt das jemand?

1

Ich habe auch nichts testen lassen. Es war bei den US Untersuchungen immer alles gut, also warum sollte beim zweiten Gro├čen US was sein.
Gab es denn bei dir irgendwelche Auff├Ąlligkeiten oder so, dass du Grund zur Sorge h├Ąttest? Vermute jetzt einfach mal nicht. Von daher bleib positiv gestimmt und freu dich drauf, dass du Donnerstag dein Baby ausgiebig sehen kannst.

3

Neee bisher gar nix - keine Probleme und keine Auff├Ąlligkeiten­čÖł aber die hormoooooone­čĄú­čÖł

2

Ich bin auch am Donnerstag dran und ein bisschen aufgeregt.Denke, dass das ganz vielen Frauen so geht.Bei Dir liest es sich aber schon panisch und das ist nicht gut!
Es gibt doch keinen Anlass zur Beunruhigung.Und in diesem Stadium der Schwangerschaft ist es auch sehr unwahrscheinlich, dass etwas schiefl├Ąuft.

Lies keine Erfahrungsberichte mehr im Internet, h├Âr auf zu googlen und versuch, Dich wieder ein wenig zu erden.Mach Sport oder geh spazieren, Dein Kopf muss wieder ein bisschen frei werden.

Viel Erfolg dabei und viel Spa├č beim Termin­č嬭襌

4

Ja da hast du vollkommen recht! Ich hab ja auch schon ein gesundes Kind und so aber irgendwie - mit Corona kommt man jetzt auch nicht so viel raus zum ablenken und ich hab gerade so viel Zeit zum nachdenken weil der kleine einen Mittagsschlaf macht­čĄú­čĄú aber du hast schon recht vielen vielen Dank und nat├╝rlich w├╝nsche ich dir auch nur das Beste f├╝r deinen Ultraschall und deine weitere Schwangerschaft­čśŐ

5

Siehste!Alles wird gut­čśŐ

6

Mir geht es ├Ąhnlich ­čÖł Bin jetzt 19 + 4 und habe am Dienstag meinen n├Ąchsten Termin. Ich habe vor jedem Termin Angst, dass etwas ist und das Kind schon lange nicht mehr lebt. Allerdings hatte ich die letzte Woche auch einige Probleme mit Schmerzen, die zum Gl├╝ck besser sind.

Ich glaube, das ist normal. Es ist meine erste Schwangerschaft, ich f├╝hle das Kind noch nicht (zumindest f├╝r mich nicht erkennbar), da ist eine gewisse Unsicherheit normal. Aber versuchen wir positiv zu bleiben, wir haben es schon weit geschafft. ­čśŐ Unsern W├╝rmern geht es sicher gut.

VG

7

Da hast du recht - ich sp├╝re ihn jetz seit 2 Wochen etwa das beruhigt doch etwas - und davor hab ich zweimal den angelsound daheim bem├╝ht und ganz kurz den Herzschlag h├Âren k├Ânnen da war ich beruhigter ­čÖł

8

Ich kann das nicht unterscheiden ­čśůManchmal meine ich, das w├Ąre das Kind, dann denke ich, dass das doch die Verdauung ist, ich glaube, es muss mich schon richtig schlagen oder treten, dass das bei mir ankommt.

Es wird schon alles gut werden, ich kann jedenfalls mit Dir f├╝hlen ­čśŐ Ich habe am 09.06 den Termin zur Feindiagnostik und traue ich nicht vorher etwas zu kaufen und sei es nur ein Body, falls schlechte Nachrichten kommen. ­čÖł

weiteren Kommentar laden