Erste Mens nach Ss

Ich bin nicht mehr schwanger und auch nicht mehr im Wochenbett, aber es hat hier bestimmt Viele die mir helfen können. Vor allem eben Frauen, die bereits entbunden haben. Ich habe vor 3 Wochen abgestillt und seit 2 Wochen zwischendurch mal bei den Eierstöcken einen Druck, wie beim Eisprung, auch ein wenig ein Gefühl die Mens zu bekommen. Nun kommt manchmal etwas rosaroter Ausfluss dazu, mal aber auch dunkel und bräunlich. Zwischendrin auch mal Schleim und Stücke. Jetzt ist meine Frage: Hat bei euch einfach so wieder die Mens eingesetzt, ohne vorher irgendwelche Zeichen? Oder so wie bei mir über längere Zeit ein Gefühl das die Mens kommt und Gewebestücke und rosa Ausfluss? Es ist wahrscheinlich bei jeder Frau anders, aber vielleicht könnt ihr mal eure Erfahrung teilen.

1

Hey, also ich hab fast 1,5 Jahre gestillt und direkt nachdem ich das letzte mal gestillt hatte, hatte ich ein Ziehen, was ich als Eisprung interpretierte und tatsächlich bekam ich exakt 14 Tage später neine Periode...und zwar unübersehbar...extreeeem stark. Etwa so wie der Wochenfluss direkt nach der Geburt

2

Hallo bei mir war es so ich habe 9 Monate voll gestillt nachdem das stillen dann etwas weniger wurde habe ich meine mens ohne Anzeichen ziemlich stark bekommen das war ca. 8 Monate nach der Geburt. Dann ist die mens wieder ausgefallen. Und seit 3 Monaten habe ich sie regelmäßig Stille aber noch. Meine stillberaterin und hebamme meinte das liegt drann wie stark Man stillt bzw nicht stillt. Oder wenn das stillen plötzlich wieder mehr wird das die mens dann auch aus bleibt.

Vg

3

Bei mir war es ähnlich wie bei dir. Ich hatte bestimmt 4 Wochen lang, immer wieder das Gefühl die Mens kommt (UL ziehen) aber keine Schmierblutungen. Und dann setzte die Mens ein.