2 großer Ultraschall - happy 😊 Oktober Mamis

Thumbnail Zoom

Ich wollte einfach mal meine Freude über dieses süße Bild teilen 😊
Es ist alles in Ordnung und der kleine liegt komplett in der Norm 😊
Wie gehts euch Oktober mamis denn?
Mein ET ist der 11.10

1
Thumbnail Zoom

Was ein süßes Bild🥰

Mein ET ist der 17.10. Mir gehts seit Anfang der Schwangerschaft sehr gut 😅 Habe erst am 28.05 mein Termin... Letztes mal in der 15+3 Ssw haben wir erfahren, dass wir Team 💖 sind ...

2

Süßes Bild :).
Ich war am Montag beim 2. Screening sind nun 20+6 und ET ist 01.10.
Der Kleine war sehr aktiv und ist super Entwickelt. Gewicht ca. 355g.
Mir geht es soweit gut und der Kleine turnt gerade im Bauch 🥰
Schöne und entspannte Zeit euch allen.

3

Hallo, hallo 😊

Wunderbares Foto!

Ich bin derzeit bei 20+1 und mein ET ist der 6. 10. Dienstag beim 2. Screening gab es leider kein Foto, weil das Baby sich so an die Plazenta gekuschelt hat, dass man das Gesicht nicht sehen konnte. 😅

Mir geht es eigentlich gut, wobei ich merke, dass die Ischias-Schmerzen immer deutlicher hervor treten. Ich muss wohl demnächst etwas dagegen tun, weil ich schon in Schonhaltung laufe. Oh oh ...

4

Ich hab am 14.10 VET. Da meine Ärztin aber im Urlaub ist habe ich erst am 09.06. den nächsten Ultraschall. Der letzte war mitte April 😳
Zum Glück hat meine Hebamme Verständnis für mein Kopfkino und kommt alle 2-3 Wochen um zumindest die Herztöne zu hören. 😊

Könnt ihr eure Zwerge schon spüren?

5

Hey, unser Baby kommt wahrscheinlich am 28.9. und ich spüre ihn seit ca 2 Wochen.War mir aber die ganze Zeit unsicher, ob es wirklich Kindsbewegungen sind oder irgendwas anderes, es fühlt sich nämlich verdammt nach Darmbewegungen an. Heute hat der Frauenarzt aber bestätigt, dass genau dort, wo wir gestern Abend wieder das Klopfen gespürt haben (mein Freund fühlt es auch schon ganz leicht), die Füße sind und der Lütte tatsächlich ordentlich trampelt.

11

Ich merke den kleinen auch seit ca 2 Wochen; ist aber auch meine 2. Schwangerschaft 😊

6

Wie lieb Eure Kleinen da liegen🥰Ich war heute auch beim zweiten Ultraschall und meiner hatte die Knie über seinem Kopf😂

7
Thumbnail Zoom

Hallo Oktober Mamis. Mir geht's auch echt gut. Der Bauch wächst aber leider merke ich die kleine noch nicht. Wir waren bei 18+3 beim 2. großen Ultraschall. Sieht alles super aus und wir haben erfahren, dass es zu 90% ein Mädchen wird. Sie wog zu dem Zeitpunkt ungefähr soviel wie ein Stück Butter.
Merkt ihr eure Mäuse schon? Muss dazu sagen, dass es meine erste Ss ist.

8

Ich werde schon getreten(bin heute 21+1), aber das muss nicht sein.Mein Frauenarzt fand das heute eher überraschend, dass ich den Lütten schon so deutlich spüren kann.Er hätte eher damit gerechnet, dass ich dieses berühmte „Flattern“ spüre, von dem viele berichten.Das würden aber viele Frauen anfangs nicht wahrnehmen, wenn sie tagsüber normal aktiv sind.
Also easy, das kommt noch😊Du bist ja echt noch früh!

9

Ich bin jetzt 20+3. Der Ultraschall ist schon 2 Wochen her. Aber mal sehen wann das kommt. Bilde mir ein,dass ich es gestern Abend im Autokino gemerkt habe aber da ich ja überhaupt nicht weiß wie sich das anfühlt kann ich das null einschätzen.

weiteren Kommentar laden
12

Halli hallo,
ich hab meinen zweiten großen US „erst“ am 17.06. bei 21+5, da wir vorher zwei Wochen hoffentlich im Urlaub sind. Dann erfahren wir auch das Geschlecht des Zwergs. Die FÄ weiß es schon seit Wochen, da mein Mann aber erst wieder am 17.06. mit darf, wollte ich es auch noch nicht wissen.
Unser ET ist der 23.10., seit ich in der 11. SSW das Progesteron absetzen durfte, gehts mir wieder gut, allerdings habe ich mir die Rippe verrenkt und das macht seit Wochen Probleme.
Das Wutzel spüre ich schon eine Weile, es fühlt sich an wie ein Delfin, der zum Luft holen auftauchen will 😅
LG und alles gute 🍀

13

Hallo liebe Oktober Mamis 🥰
Ich geselle mich mal dazu. ☺️ Bisher hatte ich zum Glück noch keine größeren Beschwerden 😬
Wir haben am 12.10 ET und hatten gestern unser 2 screening.
Dort haben wir erfahren dass wir Team 💙 sind.
Leider hat sich der kleine Mann etwas versteckt und die FA konnte nicht alles sehen.
Da der femur (19+2) bei 26,5 lag, meinte sie er ist wohl ein bisschen zu kurz. Somit haben wir eine Überweisung zur Feindiagnostik bekommen.
Wie waren denn eure Werte?
Ich muss dazu sagen, dass wir beide und unsere Familien allgemein nicht gerade groß gewachsen sind.. also hoffen wir jetzt mal, dass unser Bub einfach nur etwas kleiner ist.

Ich wünsche uns allen noch eine schöne Kugelzeit 🥰