Merken Babys wen man nicht mag?

Hallo ihr lieben, ich stelle mir seit langem die Frage ob das Baby im Bauch von den Gefühlen der Mama anderen gegenüber was mitbekommt und es sich auf ihn/sie abstimmt?
Beispiel: Man hat tagtäglich mehrere stunden mit einer Person zu tun wo man einfach bei der anwesenheit und stimme der person vor wut kocht und der person einfach aus dem weg gehen will. Man mag die Person nicht. Merkt sich das Kind im bauch die gefühle die entstehen wenn man die person sieht oder hört? Und kann es sein dass das Baby schlecht auf die person reagiert wenn es auf der Welt ist?
Oder auch im gegenteil, wenn die mama eine person sehr mag, und sich in deren anwesenheit wohl fühlt, stimmt sich das baby wenn es auf der welt ist darauf ab?

1

Ich glaube nicht. Aber finde es auch nicht unrealistisch.... verfolge das Thema mal :)

2

Hi!
Ob es sich das im Bauch behält, glaube ich nicht. Aber Babys spüren sehr wohl die Gefühle der Mutter und wenn sie angespannt ist und das wird auf das Kind übertragen.
Lg

3

Indirekt, denke ich, bekommt das Baby das schon mit. Alle Gefühle werden von bestimmten Hormonen begleitet und diese Hormone bekommt das Baby auch ab.