Hämorrhoiden und Wunder po HILFE

hallo bin 25, schwanger und hab Hämorrhoiden,

Hab schmerzen und mein po brennt, juckt und fühlt sich wund an.
Hämorrhoiden sind ja eigentlich am popo Loch aber bei mir fühlt ist der ganze hintern gereizt und da sind auch Schon so kleine Pusteln also wie unterirdische Pickel die man nicht ausdrücken kann, weil da ja kein Eiter drin ist.

Benutze de hametum Hämorrhoiden Salbe mehrmals am Tag + Zink Salbe von dm aber merke keinen großen Unterschied.

Habt ihr Tipps und wisst ihr wie lange es braucht bis es nicht mehr so weh tut ???

Und es es normal das mein po bis oben zum Schlitz hin wund ist ???!!!

Bitte um antworten 😔

1

Ps: habe leider erst Ende des Monats einen Arzt Termin bekommen !!

2

Weitere Tipps nur evtl bei der Apotheke alles schildern und dich da noch beraten lassen. Ansonsten würde ich zur Not wenn es echt sehr schlimm ist am Wochenende in eine Klinik gehen. Finde es auch nicht okay das man dich da so vertröstet beim Arzt!! Das gehört einfach sofort behandelt.

Alles Gute dir und auf baldige Besserung und Genesung 🍀🌸

3

Eher die 116117 oder eine Klinik, wo ein KV Arzt Dienst hat. Ansonsten ist das nix für eine Rettungsstelle, da sie eh nix machen können. Habe selbst bis zum BV in einer Rettungstelle gearbeitet und eine Hämorrhoidensalbe gehört nicht mehr zur Ausstattung der Notfallmedikamente.

5

Zum Hausarzt könntest du auch gehen kommt mir gerade noch 😉

4

Huhu,
Ich habe Hämorrhoiden und ich kenne was du beschreibst, es hatte aber nichts mürbe den Hämorrhoiden zu tun. Zumindest bei mir.
Das Problem war eher, das ich irgend wann wohl zu fest gepresst was zu kleinen rissen im Schließmuskel geführt hat. In diesen rissen hat sich Rest Kot gesammelt. Das führte zu kleinen Entzündungen die juckten und schmerzhaft waren.

Geholfen hat: popo Loch und Schließmuskel mit Wasser auswaschen. Ganz gründlich. Eine Flasche Wasser neben der Toilette reicht. Dann, mit bepanten eincremen. Es ist wichtig, das der Schließmuskel ganz sauber ist, sonst nützt die creme nichts. Das hat ein oder Tage gedauert und nun ist gut. Seit dem wasche ich mir den po immer aus.

6

Hey danke für die antwort. Ich wasche meinen popo allgemein immer nach dem ich auf Klo war und Vorallem jetzt zurzeit durch die Beschwerden.
Mit der Creme werde ich es mal ausprobieren danke. 🧡

7

Hallo Liebes,

in der Apotheke gibt es Eichenrindenextrakt, dass ist eine Flüssigkeit die man mit Wasser vermengt und dann als Sitzbad benutzt. Die genaue Anleitung steht natürlich drauf, das hat mir damals sehr geholfen!! Ansonsten vielleicht noch Penatencreme 😊 alles gute!!

8

Was hälst du von einer Wundcreme für Babypopos? Gibts ja überall.... Nach der Geburt hatte ich so nen Riss, der immer wieder aufgegangen ist, damit ging er weg!

9

Hallo,

Vielleicht würde da auch die Multilind-Heilsalbe helfen? Lindert Wundsein und hilft bei Entzündungen.
Wenn nix mehr geht, nehme ich diese Salbe und die hilft innerhalb eines Tages.
Gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Auch fürs Baby später zu empfehlen. Hilft bei Windelpilz/Wundsein echt super.

Für Hämos wurde mir hier mal Retterspitz-Wundcreme empfohlen. Die ist wirklich super! 🙂👍🏻

Alles Gute! 🍀

LG Cina

10
Thumbnail Zoom

Hey die Zäpfchen in Verbindung mit der gleichen Salbe helfen bei Mir super! Kannst du in der ss nehmen!ansonsten nicht pressen ist das a und o! Folgsamen in der ss sind mein täglicher Begleiter 😅gute Besserung ❤️