Hilfe!! Welches Schmerzmittel in der Schwangerschaft?

Huhu bin in der 20.ssw und habe Seit gestern einseitig Ohrenschmerzen bekomme meinen Mund kaum noch auf Ohne Schmerzen đŸ˜« welche Schmerzmittel darf ich zur Linderung verwenden? Paracetamol o. Iboprofen ? Und wenn wieviele tĂ€glich

1

Hallo. Also zu Ibuprofen wird in der Schwangerschaft abgeraten. Wenn dann paracetamol. Und das natĂŒrlich am besten so wenig wie möglich. Wenn es garnicht mehr geht ab zum Arzt und dich dort beraten lassen. Die haben ja noch ganz andere Empfehlungen und Möglichkeiten. Gute Besserung đŸ€—

2

Arzt ist ja zum Samstag schlecht und Montag ist ja auch Feiertag ginge ja erst ab Dienstag wollte halt nur bissl schmerzlinderung da mein 4 jÀhriger Sohn mich auf Trapp hÀlt.

Lass mich nachher mal in der Apotheke beraten

3

Ok ich weiß ja nicht wo du her kommst. Hier bei uns haben auch ganz viele HausĂ€rzte am Samstag bis 12 oder 13 Uhr auf deswegen. Ich wĂŒrde jedenfalls nicht einfach anfangen rum zu experimentieren. Und auch nicht unbedingt vllt auf Empfehlungen hier hören. Da es ja um Schmerzmittel geht und das in der SS lieber von den Fachleuten zu beurteilen ist. Aber Ibuprofen kann ich dir, wie gesagt, schon mal. Sagen ist abgeraten in der SS. Wenn dann zur Not erstmal. Paracetamol. Und die Idee mit der Apotheke ist doch auch erst al sehr gut. Die kenn sich ja auch aus👍

weitere Kommentare laden
7

Hey, hast du die Möglichkeit zum kassenĂ€rztlichen Notdienst zu gehen? Oder ruf doch Mal die 116 117 an, die haben immer gute Hinweise, was jetzt angebracht ist. Nicht, dass du dir jetzt eine MittelohrentzĂŒndung o.Ă€. eingefangen hast und das Warten alles nur fĂŒr dich verschlimmert.

DrĂŒcke die Daumen, dass es dir schnell besser geht!

8

Hallo,

Ruf doch bei der 116117 an, die können dir sagen welcher Arzt Bereitschaft hat, oder sie schicken dir einen vorbei.
Das mit dem Ohr hatte ich auch in der 18. Woche und bei mir war es eine EntzĂŒndeter Zahn gewesen der bis ins Ohr gezogen ist.

Ich wĂŒrde nicht bis Dienstag warten um zum Arzt zu gehen.

Gute Besserung und alles Liebe
Zaubernm mit PĂŒppi 30+5

17

Huhu heute ist alles wie weggezaubert 👍

9

Guten Morgen, ich hab die Woche erst meine FÄHRT gefragt welche Schmerzmittel ich nehmen kann ( bin sehr WetterfĂŒhlig und der stĂ€ndige Wind bringt mir wunderbare Kopfschmerzen mit). Sie meine Paracetamol ist das Mittel der Wahl, bei 500 er könnte ich 6 am Tag nehmen ( was ich recht viel finde).
Lass die Schmerzen dringend beim kassenÀrztlichen Notdienst abklÀren. Gute Besserung

11

Mir wurde zu Paracetamol geraten. Hatte nach dem ich mich mehrmals heftig erbrechen musste Mal so starke schmerzen, dass ich nicht mehr schlucken konnte. 🙄 Schöne Schwangerschaftserinnerung.

12

Guten Morgen, ich haette noch einen Tipp der natĂŒrlich gegen die Schmerzen hilft.

Trotzdem rate ich dir auch nicht zu lange zu warten. Die Schmerzen machen dich mĂŒrbe und ich denke du wirst bei der AusprĂ€gung wahrscheinlich sogar ein Antibiotika nehmen mĂŒssen. Nicht das dir das Trommelfell platzt. Das Hausmittel ist nur ergĂ€nzend als Tipp.

Das Zwiebel-SĂ€ckchen
Man kann hier schon fast von einem Klassiker der bewĂ€hrten Hausmittel sprechen. Das Zwiebel-SĂ€ckchen ist der Klassiker unter den Hausmitteln bei einer MittelohrentzĂŒndung.

DafĂŒr hacken Sie zuerst eine Zwiebel fein und geben danach die StĂŒcke in ein SĂ€ckchen aus dĂŒnnem Stoff. Dann das SĂ€ckchen ein paar Mal fest zusammendrĂŒcken, damit der Zwiebelsaft in den Stoff gelangt. Anschließend wĂ€rmen Sie das Zwiebel-SĂ€ckchen leicht ĂŒber einem Wasserbad und legen es danach auf das schmerzende Ohr. Fixieren Sie es mithilfe eines Tuchs, einem Stirnbands um den Kopf oder setzen Sie eine MĂŒtze auf.

Gute Besserung

13

Du darfst Paracetamol und Ibuprofen nehmen. Ibuprofen darfst du nur im letzten Schwangerschaftstrimester nichtmehr nehmen.