Anfang 7. Woche

Hey ihr lieben,

Ich mache mir irgendwie totale Sorgen. Ich war am Montag und Donnerstag beim Arzt. Sah alles gut aus. Erst nur der Dottersack zu sehen und am Donnerstag dann schon der kleine Embryo.

Nun hatte ich gestern kalte Füße, Kreislauf Probleme und mir war nur nach schlafen zu mute.

Heute wach ich auf und merke nichts, mein unterleib zieht nur ganz wenig und mein Brustspannen ist auch weg.
Gestern war mein Ausfluss noch ganz flüssig und weiß und heute etwas cremiger und weiß...

Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Oder sind das ganz normale Hormonschwankungen?

Ganz liebe Grüße
😘 danke für eure lieben Antworten!
♥️

1

Der Ausfluss verändert sich immer wieder in der SS.

Bei mir ist er mal flüssig und dann wieder cremig.

Das ist ganz normal 🙂

Sorgen würde ich mir nur machen wenn er bräunlich, blutig ist oder komisch riecht.

2

Ich bin heute in die 10. Ssw angekommen. Über die Symptome habe ich mir anfangs auch sehr viele Sorgen gemacht aber ich habe sehr viel gelesen und auch bis heute selber die Erfahrung gemacht, dass Symptome auch wieder weniger sein können oder für ein paar Tage sogar auch ganz verschwinden. Es gab Tage wo ich mich sehr unschwanger gefühlt habe. Dann kamen sie plötzlich wieder. Die Symptome haben leider auch nichts über den Verlauf einer Schwangerschaft zu sagen. Es gibt Frauen, die überhaupt keine Symptome haben aber alles gut ist.

Mein Ausfluss ist auch immer wieder anders. Es soll nur nicht komisch riechen. Auch wenn du mal Blutungen bekommen solltest. Ruhe bewahren und entweder in der Klinik oder bei deiner Gyn anrufen. Blutungen müssen auch nicht immer was schlimmes bedeuten. Ich wünsche dir viel Glück und hoffe, dass alles weiterhin gut bleibt ❤