Blutung in der 8 SSW

Hallo ihr lieben,

Hatte schon die ganze Zeit Angst, dass sie etwas passiert 😭rote Tropfen am Toilettenpapier. Bin jetzt Mitte/Ende der 8 SSW. Am Mittwoch noch einen FA Termin gehabt, bei dem alles gut war.
Und eben dann diese Blutung die mir total Angst machen.

Und jetzt ist auch noch Feiertag dazwischen und ich kann erst Dienstag bei der FrauenÀrztin anrufen.

Hattet ihr auch schon Blutungen in dieser Zeit ?

1

Hallo liebes,

Ich hatte keine Blutung bis jetzt aber ich habe sehr oft gelesen, dass das nicht immer etwas schlimmes heissen muss. Ich weiß, es ist schwierig Ruhe zu bewahren! Bei Blutungen darfst du sogar in der Klinik anrufen und dort vorbeischauen. Die haben bei Blutungen immer viel VerstĂ€ndnis. Ich drĂŒcke alle Daumen ❀

2

Danke fĂŒr deine Liebe Antwort 💙
Ja ich schaue Mal...scheiß Zeitpunkt gerade 😭 fĂ€llt einem echt schwer Ruhe zu bewahren...

3

Hallo liebes mach dir bitte keine sorgen ich habe auch oft gehört das es nichts schlimmes ist allersings ist es immernoch bei jedem anders daher wenn dein bauchgefĂŒhl sagt das es was schlimmes sein könnte ruf einfach beim krankenhaus an und frag ob du vorbei kommen solltest meistens sagen sie ja eh ja kommen sie bitte wir schauen schnell und dann hast du auch alles im grĂŒnen bereich abklĂ€ren lassen 🌿☘ sag bitte nicht ich möchte nicht umsonst ins krankenhaus falls etwas ist dann könnte man evtl. FrĂŒher eingreifen ☘

4

Ich kann dich voll verstehen. Blutungen machen immer Angst.
Ich selber bin jetzt das 5te Mal schwanger und hatte in den ersten 4 SS Blutungen.
Ich hatte zwei FG, aber da haben die Blutungen immer erst angefangen wenn beim FA auch festgestellt wurde das nichts in der Fruchthöhle ist ("windei"). Aber auch bei meiner Tochter und meinem Sohn hatte ich Blutungen, teilweise nicht zu knapp. Auch so das es als Handteller großer roter Fleck an der Hose zu sehen war und so, also nicht nur ein paar Tropfen. Und immer Blutungen bis gegen 12 SSW. Und meine beiden Kinder sind ja bei mir und es geht ihnen gut.

Wenn es dich aber verunsichert, dann fahre ins KH und lass nach schauen. Ansonsten Versuche dich auszuruhen, abzulenken und Versuch dran zu denken das es wirklich viele Frauen gibt die Blutungen in der SS haben
Hormonumstellungen, bessere Durchblutung etc kann schnell zu Blutungen fĂŒhren .

11

Hey vielen lieben Dank fĂŒr deine Antwort! Ich habe mich jetzt entschieden bis Dienstag zu warten, wenn meine FrauenĂ€rztin wieder auf hat. Weil es nur eine einmalige kurze Sache war und heute kein Blut mehr da war.

Aber interessant wie unterschiedlich das mit den Blutungen manchmal ist..am Mittwoch war ich beim US und da war alles in Ordnung inkl. Herzschlag...

12

Das hört sich gut dann, das die Blutungen vorbei sind! Und das es nur kurz war und das Herz bei der letzten Kontrolle bereits geschlagen hat.
Ich wĂŒnsche dir alles gute und du kannst dich ja Mal melden, was bei der Kontrolle rausgekommen ist!

5

Hallo,

hatte ich bei allen drei SS.

Eine davon war aber leider eine MA und da war die blutung erst in der Woche 12 obwohl das Baby in der Woche 10 gestorben ist.

Bei der jetzigen SS (SS nr3) hatte ich in der 8 Woche auch Blutungen und jetzt bin ich in der 15 mit Zwillingen 😊.

Also du siehst es muss gar nichts bedeuten.

10

Hey danke dir fĂŒr deine Antwort. Ich bin gespannt was am Dienstag beim FA rauskommt, aber bis jetzt kam kein Blut mehr...

6

Wann warst du letztes mal beim FA? Hat man da einen Herzschlag gesehen?

Ich hatte in ALLEN Schwangerschaften bljtungen von braunen schmierblutungen bis heftigen sturzblutungen. Letzte Woche hatte ich heftige Sturzblutungen, war unterwegs und es fing an zu laufen, als hĂ€tte jemand den Wasserhahn aufgedreht, meine ganze Hose war bis zu den Knien durchblutet (hatte zum GlĂŒck eine schwarze Hose an) bin schnell nach Hause, das ganze Bad und Bett waren voller Blut. Herzschlag war da, habe mit einem Doppler kontrolliert, habe mich hingelegt und 2 Tage spĂ€ter war ich beim FA und sie konnte keine Ursache finden. Obwohl ich in dem Moment dachte das wars, war beim Termin alles in Ordnung Baby ist gewachsen und hat gestrampelt. Die Blutung hat ĂŒbrigens am nĂ€chsten Tag aufgehört.

Mein Abgang vom Windei hat mit einer Schmierblutung angefangen, die immer stÀrker wurde und da hatte ich auch KrÀmpfe. Das war der einzige Unterschied den ich bei meinen normalen Schwangerschaften nicht hatte, nur bei meinem Windei.

Hast du KrÀmpfe oder nicht?

Eigentlich muss es nichts schlimmes bedeuten.

8

Ohje, hört sich ja krass an bei dir. Da warst du bestimmt auch beruhigt dass alles in Ordnung war.

Ich war am Mittwoch beim FA und Herzschlag war da und auch ansonsten alles in Ordnung.
Hatte gestern nur ein paar Tropfen am Toilettenpapier, danach dann gar nichts mehr. Ich werde am Dienstag direkt beim FA anrufen, aber extra ins Krankenhaus möchte ich jetzt nicht 🙈

Viele GrĂŒĂŸe und alles Gute 🍀

7

Ich versteh nicht wieso man im Internet schreibt ,anstatt es im Krankenhaus sofort abzuklÀren....ich hÀtte keine Ruhe gehabt als ich Blutungen hatte.

9

Ganz ehrlich, weil ich nicht wegen 3 Tropfen Blut nachts in Krankenhaus fahre, um da möglicherweise noch Stunden zu sitzen.
Erstmal fĂŒhle ich mich dort total unwohl, es ist total stressig und das fĂŒhrt wahrscheinlich nur noch zu schlimmeren!
Im Endeffekt kann ich eh nichts machen. Da warte ich lieber bis ich Dienstag zu meiner FA kann, wo ich maximal eine halbe Stunde warten muss und nicht mit sÀmtlichen Personen in Kontakt trete in der Corona Zeit.