Cytomegalie in Frühss ?! Muss ich Angst haben??

Meine Lieben. Es ist ein erhöhter Cytomegalie Titer bei mir rausgefunden worden in der Mitte der 13 ss. Nun muss ich nochmal zur Blutabnahme um zu sehen ob es eine frische oder ältere Infektion ist. Ich bin natürlich stark verunsichert und mache mir große Sorgen.

Hat jemand Erfahrung mit Cytomegalie in der Frühss ?! 🥺

1

Guten Morgen! Ich kann deine Sorgen und Ängste gut verstehen, da ich genau dasselbe Problem hatte. In der 8. Ssw hatte man erhöhte Werte festgestellt. Ich wurde zu Prof. Dr. Kagan aus der Uni Tübingen überwiesen. Er ist deutschlandweit absoluter Spezialist was CMV angeht. Dort waren regelmäßige Ultraschalluntersuchungen, Blutavnahmen und ich habe eine Hyperimmunglobulintherapie bekommen. In der 21. Ssw wurde eine Fruchtwasseruntrrsuchung gemacht um zu sehen ob Viren ins Fruchtwasser gelangt sind. Das war bei mir nicht der Fall gewesen. Nach der Geburt wurde mein Sohn untersucht und es wurde festgestellt das er gesund auf die Welt kam und sich während der SS nicht mit cmv angesteckt hatte.

Lass dich zu einem Spezialisten überweisen, es gibt zwar keine offizielle Therapie aber gute Möglichkeiten um das Risiko zu senken das das Kind sich Ansteckt.
Ich wünsche dir alles gute💕

2

Ach du je...... also ist eine Fruchtwasseruntersuchung ein Muss? Ich habe doch erst eine Chorionzottenbiopsie hinter mir... 😢
Wie gut das es bei Euch gut ausgegangen ist!!!

3

Also ein MUSS ist nichts 😉 niemand kann dich zwingen. Nur falls Viren im Fruchtwasser hätten nachgewiesen werden können, dann hätte man die Therapie angepasst.

weitere Kommentare laden
7

Ich kenne jemanden, bei der Cytomrgalie erst bei der 2. Feindiagnostik (22.SSW) aufgrund eines veränderten Gehirns aufgefallen ist. Die Medikamente haben nicht angeschlagen und das kleine hat es nicht überlebt.

Wenn du es jetzt behandeln kannst würde ich alles tun was geht. Ich wünsche die alles gute.

8

Oh Gott 🤭😢.....

10

Huhu,
bei mir wurde auch eine vermutlich frische CMV-Infektion in der Frühschwangerschaft festgestellt. Ich bin jetzt in der 32. Woche. Du kannst mir gerne schreiben.

LG