Blutungen bei 4+6

Hallo,

hab hellrotes Blut bekommen. Bin heute bei 4+6 , sollte ich ins KH fahren, oder würde man ehe nichts machen können. Wenn es ein Abgang wäre? Bin sooo unheimlich traurig

Lg

1

Ich würde ins Krankenhaus fahren vlt ist es auch nur ein Hämatom.

Viel Glück🍀🍀💕💕💕

3

Ich finde das ist kein Grund um ins Krankenhaus zu gehen, lieber bis morgen warten und zum FA. Wenn es ein Abgang ist dann kann man es eh nicht aufhalten.

4

Finde ich auch...

Ich hatte auch Blutungen in der 9. Woche bin trotzdem zum Arzt am nächsten Tag.

Das KH hätte es auch nicht aufhalten können

2

Hey,
ich würde auch ins KH fahren. Ich bin jetzt 7+2 und blute seit ca 1,5 Wochen. Es waren immer so blutschlieren im Schleim, gestern war es aber dann etwas mehr mit Stückchen. Ich war letztes Wochenende und gestern im KH, aber es ist alles gut 😊 ich drücke die Daumen! Schon alleine für die Psyche ist es besser es abklären zu lassen.

5

Blutungen müssen nicht immer etwas schlechtes heissen! Viele Frauen haben es und die Schwangerschaft verlief bei den meisten auch immer gut. Du schreibst selber, dass du sehr traurig bist und ja, eine Fehlgeburt kann man nicht aufhalten. Statt dich aber bis morgen verrückt zu machen würde ich ins KH fahren um eine Gewissheit zu haben. Das machen sehr viele und ich würde es auch tun. Ich wünsche dir viel Glück, dass alles in Ordnung ist ♡

6

Danke euch allen. Bin gespannt, es ist im moment alles offen.