Ich trau mich mal langsam hier ins Forum, 4+3.

Thumbnail Zoom

Hallo, noch jemand 4+ 3 momentan ?
Ich habe am Samstag positiv getestet, hatte aber im Februar / März eine biochemische Schwangerschaft ohne AS, und bin deswegen noch ein wenig unsicher. Wollte aber trotzdem mal hier vorbei schauen :)
Was habt ihr so von Symptomen ?
Ich aktuell Übelkeit, bin sehr müde und Unterleibsschmerz wie Mensschmerzen wegen denen wir uns auch noch nicht trauen uns zu freuen 🙄

1

Hallo

Glückwunsch . Bin 3+4 hab positiv getestet aber schwach . Hab nur Bauchweh ab und an . Mach bald FA Termin. Hol mir morgen aber von Rossmann ss Test weil one step zeigen immer noch schwach

2

Danke dir :) drücke dir ganz doll die Daumen 😊😊
Habe mir für den 2 Juni nen Termin angefragt, dann wäre ich 5+5 wenns sich dann diesesmal festbeisst 😅😪

3

Danke dir ja ich hol mir Clearblue morgen . Habe minimal Bauchweh sonst nichts . Müsste morgen Periode bekommen aber nichts daher mach Termin in 2 Wochen beim FA und würdest du dich gegen Corona impfen lassen . Ich bin mir unsicher . Einige in Forum hab gesagt manche sind dafür manche dagegen . Wir haben am 15.6 Impftermine ich mein Mann aber bin ja jetzt schwanger ich verschiebe es mein Mann lässt sich aber impfen besser .

weitere Kommentare laden
4

Hi,
bin heute 4+5 und habe seit ca einer Woche Ziehen im Unterleib und ab und an Übelkeit/Kreislaufprobleme.
Aber da merkt man wenigstens, dass was im Gange ist 😉🤭

Ist nach 20 ÜZ mein erstes positives Ergebnis und wir sind natürlich entsprechend aufgeregt, ob das alle klappt und hält.
Habe am Freitag Termin in meiner KiWuKl und kann es kaum noch erwarten. 😏

6

Ohja Kreislauf hab ich noch vergessen und empfindlich bei verschiedenen Gerüchen 😅
Drücke ganz doll die Daumen 🍀

7

Schön Glückwunsch .

Wir sind 1 ÜZ . Vorher hatte Spirale Kupfer ca 3 Jahren . Dann paar Wochen mit Kondome verhütet dann hat es gleich im 1 ÜZ geklappt aber bin über 35 Jahre daher muss aufpassen und vorsichtig sein . Da ich ca 3+4 ist es sehr früh hab nur Bauchweh aber denke das kommt später Übelkeit und Kreislauf . Viel Glück noch

9

Hi,

ich bin heute 4+3.
Hatte bis vorgestern auch ziemlich Übelkeit und Kreislauf, seit ca. 2 Tagen ist das weitestgehend weg und ich mache mir große Sorgen deswegen.
Fühle nichts mehr außer empfindliche Brüste bei Berührung und ab und zu ein Ziehen/Druck im UL.
Oh man… 🙈

11

Hallo :) erstmal Glückwunsch :) sie Symptome können ja kommen und gehen, und haben so nicht mit dem Veelauf der Schwangerschaft zu soweit ich mich durchs Forum gelesen habe. Ich behalte das im Hinterkopf, weil bei mir kommen und gehen die Symptome auch dauerhaft 😅😅 habe morgen schon den Termin da die FÄ mir angerufen hatt um den Termin doch früher zu machen, wegen der biochem. SS die ich hatte um schon mal die ersten Tests zu machen :) morgen bin ich 5+0 wenns sich dann gut festbeisst ^^ drücke dir die Daumen :)

10

Hallöchen, ich bin heute bei 4+5.
ich hatte im April einen frühen Abgang und freue mich umso mehr, dass es gleich im nächsten Zyklus wieder geklappt hat 🥳 dennoch schwingt viel Angst und Unsicherheit mit. Aber ich bleibe positiv. Durch meine gelegentlichen Kreislaufprobleme und Übelkeit und das ziehen und spannen in den Brüsten, bin ich davon überzeugt, dass da auf alle Fälle was im Busch ist 😅
Ich war heute bei meiner FÄ und mir wurde die SS per Urintest bestätigt. Es bleibt spannend 😊

Ich gratuliere dir und wünsche dir alles gute und eine schöne Schwangerschaft 🤰🏼 🥰

12

Hallo 😁 dann sind wir gleichweit :) heute 4+6 :) ich hatte im März den Abgang und haben 1 Monat Pause gemacht weil ich ganz dolle Angst hatte und kurz Zweifel hatte ob ich das noch mal durchmachen könnte :/ war aber nicht von langer Dauer 😅 bei mir genau das selbe Symptome kommen und gehen 😅kann mich eigentlich nicht wirklich freuen bis die FÄ mir wirklich bestätigt dass es nicht wieder eine biochem. SS oder eine ELSS ist.. naja bis morgen muss ich mich wohl noch gedulden 😅😅

Danke dir auch alles Gute 🍀🍀🍀