18 ssw - Herzstolpern und Atemnot

Hey Mädels :)
Ich hab gerade n bisschen Sorge... ich bin jetzt in der 18 ssw,habe ziemliches Herzstolpern und auch irgendwie Atemnot. Gestern waren wir wandern & ich war total schnell außer Atem und ich hatte Herzrasen.

Ist das nicht ein bisschen früh ? Hatte das auch wer von euch ? Steigere mich ja gerne und schnell in sowas rein..
Lg, bullilove ;)

1

Hallo

Ob normal oder nicht kann ich nicht beurteilen. Aber ich laufe im Schnitt 20000 Schritte pro Tag und seit der 6 Woche bin ich nach der Bullerrunde nut dem Hund kaputt. Ichvdenk das gehört dazu

2

Ich hatte das ab der 5ssw. Ich habe es bei der fa angesprochen und sie meinte, dass kommt durchaus vor in der ss. Bei einigen gar nicht, bei mir jetzt sehr früh und bei anderen später. Sie meinte, wenn es häufiger vor kommt, dann müsste ein langzeit ekg gemacht werden, um auszuschließen das es doch eine andere Ursache gibt.
Wenn du dich arg unwohl fühlst, dann rufe doch kurz beim fa oder Hausarzt an.
Alles Liebe!

3

Hi, ich hatte das in meiner 1. Schwangerschaft auch stark in den ersten Wochen. Lag wohl an der Umstellung und an der neuen Belastung für den Körper. Es war urplötzlich wieder weg. Musste aber auch durch Langzeit EKG und herzultraschall durch,.. Lass das vorsichtshalber auch abklären, wenn es anhält. LG und berichte bitte mal. Ich bin aktuell noch im 1. Trimester und bin gespannt, Obs bei mir auch wieder kommt.

4

Hallo, mir gehts ähnlich bin 21.ssw.
Ich hab gelesen das Blutvolumen steigt in der Schwangerschaft, das Herz hat mehr zutun um die Blutversorgung auf höchstem Niveau zu halten.
Das kostet uns natürlich mehr Kraft -> wir sind schneller abgeschlagen und K.O.


Mute dir nicht Zuviel zu und akzeptiere deine momentanen Grenzen 😌 es wird hoffentlich nochmal besser bevor die Gebärmutter viel Platz einnimmt und man deshalb schwerfällig wird 😉