Harter Bauch seit einer Stunde

Hallo ihr Lieben,

Ich habe seit einer Stunde einen harten Bauch. Bekomme weniger Luft und ein leichtes Ziehen, aber eher im RĂŒcken. Bin in der 34 ssw. Hab grade Magnesium genommen. Ist das normal oder sollte ich was tun? 🙈

1

Bin in der 35. Woche mit dem 4. Kind und habe oft senkwehen und Schmerzen. Ich mach mich da nicht verrĂŒckt und bin mir sicher, dass alles gut ist. Aber bei dir kann das ja niemand mal so eben beantworten. Könnte nicht mal ein Arzt per Ferndiagnose. Im Zweifel musst du zum FA.

2

Ich hatte heute nach der Arbeit fast das Gleiche - harten Bauch und periodenartiges Ziehen im Unterleib. Ich habe dann ebenfalls Magnesium genommen und mich hingelegt. Nach knapp 2 Stunden war es vorbei. Daher mache ich mir nicht gross Sorgen, solange es nicht stĂ€rker und/oder regelmĂ€ssiger wird... Ich nehme mal an, dass das Übungs-/Senkwehen sind. Werde am Freitag aber trotzdem meine Ärztin darauf ansprechen.
LG Surtana mit 💙 33+4

4

Hab auch Freitag nen Termin wieder. Hab es nun seit 16:30, lieg seit 17:30 Uhr mit nem Heizkissen. Hab das GefĂŒhl ich mĂŒsste zur Toilette, aber geht nicht 🙈 und wenn ich stehe, laufe hab ich einen Druck im Oberbauch nach unten. Und Ziehen im unteren RĂŒcken. Wahrscheinlich dann senkwehen, wĂŒrd ich sagen. Nervig, wenn man sich unsicher ist. Hab auch keine Lust ins Krankenhaus zu fahren, dann mĂŒsste der große Weg, mein Partner darf nicht mit ins Krankenhaus rein 🙄

5

Ja die Unsicherheit ist wirklich das Schlimmste... wenn es nicht besser wird, wĂŒrde ich wohl zuerst im KH oder bei der Hebamme anrufen und nachfragen. Nicht dass du dich unnötig mit der Fahrt dorthin stressen musst. Badewanne ist sicher auch eine gute Idee.
Alles Gute fĂŒr dich!

3

Versuchs mal mit einem Bad. Wahrscheinlich geht es dir danach besser.