Gewichtszunahme wie sieht es bei euch aus ?

Hallo , ich bin jetzt ab morgen in der 37 ssw und hab heute aktuell 15 plus auf der Wage hatte vorher schon Übergewicht 🙈 also bin mit 90kg gestartet . Ich wollte einfach nur aus Interesse fragen wie sieht es bei euch aus ? Habt ihr den letzten Wochen noch viel zugenommen oder wieviel habt ihr bis jetzt drauf.

1

Bin Ende der 33. Woche und habe 7.8 Kilo zugenommen.
Bei den ersten beiden Kindern kamen ab der 32. Woche noch 4 Kilo hinzu.
Ich bin sehr schlank gestartet und bin es irgendwie noch immer,stellt zumindest jeder fest. 😅

2

Ich bin jetzt bei 38+3 und hab 6,5 kg zugenommen. Es waren schon mal 7,5kg, momentan muss ich aber eher wieder aufpassen, nicht abzunehmen.

Ich bin allerdings auch mit Übergewicht gestartet... Hatte 83kg zu Beginn der Schwangerschaft und bin folglich jetzt so ca bei 89,5kg.

So wirklich getan hat sich da seit ähh... 10-15 Wochen nix mehr.

3

Hallo,
Ich bin jetzt in der 32.Woche und habe auch schon 10kg mehr. Bei meinem Sohn habe ich insgesamt 14kg zugenommen, aber da haben wir auch noch gebaut und ich hatte viel Bewegung.
Jetzt momentan fehlt mir aufgrund des Wetters und Corona einfach die Bewegung und ich esse viel aus Frust. Hoffe, dass ich das ab nächster Woche mit schönem Wetter wieder eingedämmt bekomme und nicht mehr zunehme.

4

Hallo 🙋🏻‍♀️

Bin auch mit Übergewicht gestartet bei einer Größe von 1,75 Meter gleich 95 kg aktuell bin ich in der 39 SSW und habe nur 5,6 kg zu genommen ☺️

5

38. Woche und +16kg 😪😪😪

34

Ich bin 37 ssw und hab 15 kg

6

38. Woche und 20 kg 😅 wobei mir trotzdem noch alles passt - außer am Bauch logischerweise ¯\_(ツ)_/¯

16

Also ich hab ein Riesen Bauch größer als bei meinem Sohn zumindest und meine Beine sind auch extrem dick geworden 🤦‍♀️🤷‍♀️ Also die Ärztin im Krankenhaus sagte mir ich darf nicht mehr zunehmen ich solle Diät machen 🙈 mhhh

23

🙄 wenn ich die Kommentare von den Ärzten immerzu höre.
In einer Schwangerschaft wird keine Diät empfohlen. Man kann seine Ernährung umstellen, aber sollte nirgends verzichten. Und wie leicht stellen die sich das immer vor? Es gibt auch noch zig andere Indikatoren für eine Gewichtszunahme. (Wasser, mit der Schwangerschaft mit dem Rauchen aufgehört, irgendwelche Hormonstörungen) Wer kennt den Körper schon zu 100% vor allem während der Schwangerschaft.

Ich würde da auf mich selbst hören. Wenn ich mich so ernähre, dass ich mich damit gesund fühle ist es richtig. (Ich esse wesentlich mehr frische Sachen) aber trotzdem auch Süßes. So wie ich es brauche.

Liegen tue ich so gut wie nur nachts, habe immer zu tun und suche mir Aufgaben.

Würde mich nicht immer von solchen Aussagen beirren lassen.
Nach der Stillzeit kann jeder nach Belieben mit Diäten beginnen.
👍🏻😊

Dir alles Liebe.

7

38. Woche: 24 kg mehr. Bin normalgewichtig gestartet.
Ehrlich, ich hab's aufgebeben mir darüber den Kopf zu zerbrechen. Ich esse im Grunde nicht anders als vor der Schwangerschaft, habe nur einfach mehr Hunger. Das Beschäftigungsverbot (weniger Bewegung,. mehr Zeit zu essen) hat vermutlich auch beigetragen.

Egal. Der Körper wird schon wissen was er tut.
Abnehmen ist mir bisher noch nie besonders schwer gefallen, also wird es denke ich auch dieses mal kein großes Problem sein, die extra Kilos in den nächsten Monaten wieder runter zu bekommen.

24

Der Körper wird schon wissen was er tut 🤣
Geil , wie man sich manchen schön reden kann. 24 kg sind schon extrem.
Denk an die Folgen Übergewicht ist nie gut. Das kannste drehen und wenden, es ist immer schlecht für die Gesundheit.

26

Unnötig... 🙈

weitere Kommentare laden
8

Komme gerade vom gyn. 31. Ssw.. 4 kg plus davoj sind 1,6kg Baby :) aber bin auch mit 84 kg auf 1,63 m gestartet!

9

Also ich bin in der 30.ssw und habe bis jetzt 6 Kilo zugenommen😄
Ich denke so 4 Kilo werden aufjedenfall noch dazu kommen, ist aber vollkommen in Ordnung😀