Wehencocktail Erfahrungen

Hallo meine lieben

Meine Hebamme hat schon sehr viel versucht, um zu helfen, dass aus unregelmässigen wehen, produktive werden.
Eipollösung 2x, Globuli an den MuMi, Bauchmassage, Globuli zum einnehmen.... Hach... Schon so viel. Nächste Woche wird eingeleitet.
Nun bekam ich von ihr das Rezept für den wehencocktail und sie sagte, den trinken.
Gesagt, getan.... Die 5dl getrunken....

Wenn es losgehen würde, soll ich sie anrufen und wir fahren zusammen ins KH.

Wer hatte den Cocktail auch getrunken und wie waren eure Erfahrungen damit?

Bei wem hats geklappt, nach wie langer Zeit?

1

Ich weiß zwar nicht, was du genau bekomme hast. Bei mir war es damals Rizinusöl mit Ananassaft. Es ging 4 Stunden später los. Am nächsten Morgen war mein Sohn da. Ich hatte noch mehr Zeitdruck. Meine Fruchtblase war schon geplatzt und dann hat man nur 24 Stunden Zeit, damit man noch im Geburtshaus entbinden darf 😂

2

10ml Rizinusöl, 2 EL Mandelmus, 2.5dl Orangensaft und dann bis auf 0.5l auffüllen mit Mineral oder Sekt.
Das war das Rezept.....

Getrunken um halb 2 heute Nachmittag

3

Hi...ich wurde 2× mit dem koktail eingeleitet muss aber sagen neige sehr zu vorzeitigen Wehen...

Beide male fingen die ersten wehen nach 4-5 std an und am selben Abend ca.5-6 std später waren meine Kids geboren

Wünsche viel Kraft und eine schöne Geburt

4

Ach ja ich sollte 2std laufen dann wurde das erste ctg geschrieben dann erneut 2std laufen und zum ende des 2.ctg fingen die Wehen an...

Also am besten etwas spazieren gehen zum beschleunigen 🍀

5

Ich durfte den zuhause trinken. Sie meinte nur, wenn die wehen regelmässig einsetzten, soll ich mich melden. Wohne gleich unterhalb des KHs

6

Ich habe 2 mal mit dem gleichen Cocktail eingeleitet. Bei der ersten Geburt dauerte es 8-9 std bis die Wehen einsetzten bei der 2ten ca 1-2 std. Wünsche dir eine schöne Geburt🍀

7

Ich denke wenn die kleinen nicht wollen, dann wird auch ein cocktail nichts bringen. Da bleibt dann bestimmt nur die medizinische Einleitung. Aber ein bisschen Zeit hast du ja noch oder? Du bist ja noch nicht über Termin.
Drücke dir die Daumen das es bald losgeht :-)

8

Nein, bin nicht drübert. Es wird auch medizinisch eingeleitet, vor ET, da sonst der Kopf nicht durchs Becken passt (ausgemessen) und ich eine Sectio abgelehnt habe

9

Mich macht es immer wieder sauer, wie leichtfertig damit von Seiten vieler Hebammen immer noch umgegangen wird. Nicht umsonst ist der Wehencocktail aus allen Lehrbüchern verschwunden. Dann noch alleine zu Hause - dieser Ratschlag ist total verantwortungslos #aerger

Nun hast du es leider schon getrunken und gehörst eigentlich unter Aufsicht. Achte darum bitte auf jede Kleinigkeit und fahre in die Klinik wenn etwas auffällt. Und bitte nicht nochmal trinken, der Vorschlag wird sicherlich kommen wenn es jetzt noch nicht funktioniert.

Bei drei Kindern haben die Messungen bei mir übrigens nie auch nur im Ansatz gestimmt. Selbst die aus dem MRT nicht…

10

Ich vertrau meiner Hebamme voll und ganz. Hatte sie auch schon bei den anderen beiden. Und bei mir stimmten die Messungen auf den cm genau, sowie auf 60 Gramm genau...

11

Hallo! Und? Hat es was gebracht?

12

Hallo
Ja, unser Wunder kam um 6 Uhr 41 zur Welt

13

Herzlichen Glückwunsch!