Urlaub in Griechenland

Hallo Ihr Lieben.

Ich fliege im Juni nach Griechenland und bin dann in der 20 SSW.

Meine Frauenärztin gab mir ihr OK, allerdings soll ich während des Flugs Kompressionsstrümpfe tragen. Könnt Ihr mir welche empfehlen? Reichen die aus DM oder soll ich lieber in ein Sanitätshaus gehen?

Zudem würde ich gerne wissen, wie ihr es mit dem schwimmen handhabt. Tampon mit Olivenöl, Schutztampons aus der Apotheke oder einfach „Nichts“ dergleichen. Ich werde ins Meer aber auch in den Pool gehen.

Danke vorab für Eure Erfahrungen :)

1

Ich glaube ich würde mich im Sanitätshaus beraten lassen, allerdings haben die derzeit echt lange Lieferzeiten...

Da man auch beim Baden keinen Tampon verwendet, wüsste ich nicht, warum beim Schwimmen. Solange der Muttermund geschlossen ist... 🤔

2

Definitiv Sanitätshaus.

Ich gehe immer so schwimmen. Ohne Tampon oder so. Bin da aber auch nicht anfällig.

Schönen Urlaub

3

Hallo Liebes. Ich fahre in der 29. Woche nach Südtirol, Italien. Ich hole mir für die Fahrt aus dem sanitätshaus meine Strümpfe. Zum Baden nehme ich nichts, gehe aber in keinen Whirlpool.

4

Ich war in der 28.SSW in Griechenland ohne Kompressionsstrümpfe im Flieger.
Bin auch ganz normal im Meer baden gegangen.

Lg

5

Ich würde zum Schwimmen auch nichts weiter bedenken, aber eine gute ReiseKKV, die explizit Behandlungsbedarf von Schwangeren einschließt, ist super wichtig. 👍 Die sind ja nicht teuer, aber wenn du dich irgendwie komisch fühlst, musst du den Gyn-Besuch nicht privat zahlen.

Schönen Urlaub!