1. Termin bei 5+6 oder 7+3? Hilfe 😣

Hallo ihr Lieben,
Könnt ihr mir sagen, ob man bei 5+6 schon was sehen kann? Kann zu dem Zeitpunkt eine ELSS bereits ausgeschlossen werden?

Hintergrund meiner Frage, ich bin heute 4+3 und habe meinen ersten Termin am 22.6. (bei 7+3). Da ich die Woche vorher im Urlaub bin, hatte ich überlegt nochmal anzurufen, ob ich nächste Woche bereits vorbei kommen könnte (zB Freitag, da wäre ich 5+6), nicht dass dann im Urlaub was ist und ich nicht zum Arzt kann 😣 ich mach mich wahrscheinlich gerade unnötig total verrückt, aber ich hab immer wieder so ein stechen auf höhe des linken Eierstocks und hab echt Angst dass es eine ELSS sein könnte.

1

Wo bist du denn im Urlaub, dass man da sonst nirgends hinkönnte?

Aber mache dir nicht so viele Gedanken, Stress ist auch nicht so gut 🍀

Ich war bei 6+2 nach meiner Berechnung beim
1. Ultraschall.
Dieser ergab aber 5+5 und da sah man das Herzchen schlagen.

2

Danke dir für deine schnelle Rückmeldung! Wir sind eine Woche in Südtirol, also im Notfall geht das natürlich schon denke ich. Hab auch eine Auslandsreise-Krankenversicherung.

3
Thumbnail Zoom

Ich war bei 5+6 bei Frauenarzt und man sah schon Embryo mit Herzschlag

9

Oh wie schön, danke dir und herzlichen Glückwunsch 🍀

4

Das kann echt verschieden sein ich war auch bei ca 5+2 und leider nichts zu sehen außer eine hoch aufgebaute Schleimhaut..das kann bei jeder Frau sich anderst entwickeln

5

Ich würde da jetzt nix umwerfen, das es mal zwickt und zieht, auch einseitig, ist normal und nix schlimmes. Im Notfall kannst du dort ja auch in ein Krankenhaus.

10

Danke dir für die Antwort! Mein Fa hat die Woche eh Urlaub. Ich werde das mal bis Mo beobachten und sofern die Schmerzen nicht schlimmer werden, einfach den Termin am 22. abwarten

6

Hallo,

Ich bin heute in der 11. Ssw. Ich hatte lange immer starke Schmerzen auf einer Seite nur, auch Eierstockgegend. Ich hatte auch große Angst davor, dass das eine ELSS sein könnte. Ich durfte erst bei 6+6 zum 1. US. Da sah man auch das Herz schlagen.

11

Danke, dass du deine Erfahrung mit mir teilst 😊 ich denke, ich werde erstmal abwarten.

7

Ich würde definitiv in der 8. Woche gehen.
Wenn du nämlich in der 6. Woche gehst und du siehst eben noch nicht das Herz schlagen,wie es zu diesem Zeitpunkt einfach noch sein kann,dann kannst du dir sicher ausmalen,wie dein Urlaub wird. Komplett voller Sorgen.
6. Woche ist einfach noch mit „alles oder nichts“ belegt. Evtl bestellt man dich sogar nochmal wenige Tage später hin und du musst dann überlegen,ob du überhaupt in den Urlaub fährst.
Genieß doch einfach deinen Urlaub und vertrau auf dein Baby. Wenn du es dir im Urlaub gut gehen lässt,ist das doch das beste für euch. 🤷🏻‍♀️
Alles Liebe für die Schwangerschaft 💜

12

Da hast du wahrscheinlich recht, so habe ich es noch gar nicht gesehen, dass ich mir dann vermutlich noch mehr Sorgen mache. Die Sorgen sind aber generell groß, da ich bereits ein Baby in der 16. Woche verloren habe. Ich hoffe so sehr, dass diesmal alles gut ist 🌈

14

Das tut mir unfassbar leid und ich wünsche dir von ganzem Herzen,dass es dieses Mal mit Baby im Arm glücklich endet!!! ❤️❤️❤️

weiteren Kommentar laden
8

Huhu! Bei mir konnte man Fruchthöhle und Dottersack sehen, dass muss aber wohl noch nicht sein. Wenn es dich beruhigt, würde ich nachfragen, ob du kommen darfst. Es kann aber eben auch sein, dass du noch nichts siehst und dich das umso mehr beunruhigt.

13

Danke dir, sofern die Schmerzen nicht schlimmer werden, werde ich den Termin am 22. abwarten und bis dahin einfach positive Gedanken in meinen Bauch schicken 🌈