Schlafprobleme

Hallo ihr lieben schwangeren.ich bin in der 6.ssw.
Ich hab totale schlafprobleme. Erst ist zu heiß dann zu kalt. Die brüste tun weh doe brustwarzen überempfindlich sodass alles reibt oder unangenehm ist.ich muss zum pinkeln nachts öfter raus.
Wenn es 1h an Stück Schlaf ist,ist es viel.
Tagsüber kann ich auch nicht schlafen.
Was hat bei euch geholfen?

1

Was das auf Toilette müssen angeht Beckenbodentraining mit einem Pezziball, auch jetzt in der 26 ssw echt Gold wert :)
Bei empfindlichen Brüsten Creme in den Kühlschrank und dann mit der kalten Creme massieren, nachts trage ich immer ein Bustier, damit nichts scheuert oder 'rumfliegt'
Und was das Temperaturempfinden angeht, kann ich dir leider nicht helfen, mir ist nur zu warm 😄

2

Bei mir ganz ehrlich nix! Bin jetzt 32. Woche...

3

Ich habe es so organisiert, dass ich nach 8/9 Uhr abends nichts mehr getrunken habe, je nachdem wann ich schlafen wollte. Dadurch musste ich nicht mehr nachts aufstehen. Vielleicht hilft das :)

Und einen sehr bequemen Bustier getragen nachts, obwohl ich Nacktschläferin bin 😁

4

Trinken tue ich ab 8 Uhr abends nichts mehr. Das hat viel geholfen kann jetzt durchschlafen. Vorher mindestens 1 x aufgestanden. Hitze kommt bei mir durch Progesteron Tabletten da hilft nichts. Nur nicht so stark zudecken.