Einschießender brennender Schmerz

Hallo ihr Lieben,

aktuell bin ich in der 30. Ssw.

Seit ca. 2 Wochen habe ich im rechten oberbauch, unterhalb des Brustbeins, ziemliche Schmerzen - Plötzlich auftretende, krampfärtige und brennende Schmerzen.
Wenn der Schmerz nicht gerade so heftig einschließt (ich krümme mich dann regelrecht), ist er eigentlich permanent leicht und hintergründig da.

Meine Gyn hat mich zum Ausschluss einer Präeklampsie ins KH geschickt - Zum Glück ohne Befund. Einen anderen Ansatz hat sie nicht.
Hat Jemand eine Idee oder etwas ähnliches mal gehabt?

1

Gibt sich in absehbarer Zeit, wenn sich der Bauch senkt. Momentan drückt alles da oben gegen. War bei mir so und ich weiß, dass andere das auch kennen (und bei allen wurde Präeklampsie ausgeschlossen). :)