Unten Druck

Guten Abend đŸ™‹đŸœâ€â™€ïž

Seit gestern tut es im unteren Bereich immer weh und ich spĂŒre so einen Druck. Ich kann es leider nicht wirklich beschreiben, aber es ist nur wenn ich gehe und der Druck wird beim sitzen etwas schwĂ€cher. Ich weiss jetzt auch nicht was ich machen soll. Der kleine bewegt sich weiterhin noch gut.
Was wĂŒrdet ihr tun?

1

Hey, wie weit bist Du denn? Ich habe auch immer Druck nach unten (insbesondere, wenn ich lĂ€nger gesessen habe und dann aufstehe). Beim Frauenarzt war mein GBM Hals aber immer bei ĂŒber 4 cm. Ist glaube ich relativ normal. Bin inzwischen 35 plus 4, hatte das aber die komplette Schwangerschaft. Alles Gute!

2

Bin jetzt bei 35+6 und ich hatte das bis jetzt ĂŒberhaupt noch nicht. Mein nĂ€chster Termin ist auch erst Mittwoch und ich weiss jetzt garnicht was ich tun soll 😅Ich wĂŒrde mal bis morgen warten, weil ich dann mit dem Hund gehe und es vielleicht wieder weg ist. Wenn es nachts schlimmer wird, dann fahre ich lieber gleich ins Krankenhaus. Der Druck ist schon echt unangenehm muss ich sagen

3

Deiner SSW entsprechend wĂŒrde ich sagen dass dies völlig normal ist . Das Kind wird sich sicher schon in SchĂ€dellage befinden und sein Köpfchen sich ins Becken senken. Das gibt dann nen unangenehmen Druck .
Ich habe das zb auch oft nach langem sitzen und dann bei den ersten Schritten oder sogar wenn der Mops sich mal richtig ausstreckt dann drĂŒckt es arg nach unten und demmelt
mir zugleich in die Rippen.
Habe meine FA darauf angesprochen, Sie meinte es ist noch nichts verkĂŒrzt und wird so schnell auch nichts rausfallen 😀
Alles Gute fĂŒr dich