Cariban absetzen?

Hallo ihr Lieben, ich bin jetzt 12+5 und möchte gerne Cariban absetzen. Ich nehme es seit der 7 Woche weil bis zur 10 Woche garnichts ging...Nun geht es mir seit einer Woche viel viel besser und bin wieder einigermaßen zurück im Leben:)

Nun habe ich bisschen Bedenken dass es mir irre schlecht wieder geht wenn ich sie nicht mehr nehme..( ich nehme sie nur abends 2 Stück)

Wie war es den bei euch so ?Lg

1

Lass sie doch etwas ausschleichen, dann merkst du ob du sie noch brauchst oder nicht :)

Erstmal 1 Abends, dann alle 2 Tage eine. Wenn die Übelkeit dann nicht zurück kommt, hast dus geschafft :)

2

Hey du :-) ich würde das auch ausschleichen, oder halt mal nicht nehmen, uns wenns schlechter wird sofort wieder nehmen. Ich habe aber grad auch eine Frage, nimmst du die jeweils auf nüchternen Magen? Weil so steht es in der Packungsbeilage, aber wenn ich schlafen gehe ist mein Magen voll. Also nimmst du sie schon vor dem Abendessen oder wie machst du das?

Und dann ist es bei dir also Ende 12. Woche besser geworden? Warst du auch total knocked-out, unfähig irgendwas zu machen und Ess-schwierigkeiten oder wie war das bei dir? Ich habe seit Ende der 6. Woche ganz schlimme Dauerübelkeit, und frage mich wann das besser wird... alle in der CH erhältlichen Medis wirkten nicht, jetzt habe ich mir Cariban organisiert (in der CH eigentlich nicht erhältlich) und bin gespannt ob das hilft.

Liebe Grüsse :-)

3

Huhu :) Ja also ich war komplett aus dem Leben von der 6 bis zur 10 , 11 Woche ging nichts , mir war den ganzen Tag schlecht ,konnte nicht aufstehen hab mich richtig schlapp gefühlt. Mich hat es total umgehauen. Wollte nur liegen richtig schlimm und jeden Tag dachte ich wann hat es ein Ende :( ab der 12 Woche wurde es schlagartig besser .

Ja ich nehme Cariban nur abends vor dem Schlafen gehen ,also nicht auf nüchternden Magen

Lg♡

4

Bei mir hat Cariban nur bedingt geholfen..Die Übelkeit war besser aber nicht weg . Und zumindest erbrechen musste ich dadurch nicht

weiteren Kommentar laden
6

Hatte Agyrax und es vor 5 Tagen abgesetzt (das war Ende der 14. SSW). #freu 1. Tag direkt wieder 2x übergeben, aber dann nur noch vereinzelt Probleme. Wenn es schlimmer geworden wäre, hätte ich wieder mit geringerer Dosis angefangen. Übelkeit ist zwar nicht 100% weg (wars ja trotz Tabletten nicht), aber komme sehr gut damit klar.
Probiers doch einfach aus. Ausschleichen lassen ist sicher auch eine gute Idee.
Viel Erfolg!