Übelkeit nach Zuckertest

Hallo,

ich hatte heute das Vergnügen den Zuckertest zu machen.
Sie meinten, ich sollte versuchen den Trunk schnell auszutrinken.
Ging überhaupt nicht. Also ich esse wirklich gern süss, aber dachte das haut mich dann heute um.
Seit dem ich das getrunken habe, ist mir irgendwie flau im Magen.
Ich hoffe, dass das nicht schon ein negatives Zeichen für Diabetes sein wird.

Kennt jemand die Übelkeit? In der Praxis hatten sie nichts davon gesagt. 🙄

1

Ich musste vor Jahren auch diesen Zuckertest machen und musste mich noch in der Praxis übergeben. Wenn man es nicht gewohnt ist so süß zu essen kann das passieren meinte mein Arzt.

2

Ja, hatte ich bei allen 4 Zuckertests..
Mir hat es geholfen, wenn ich dann was salziges gegessen habe. :)
(Saure Gurken, Brezeln ect)

Trinken nicht vergessen!
Gute Besserung :)

3

Mir war danach auch flau und ich hatte extrem Sodbrennen.

Mein Zuckertest war unauffällig!

4

Ich danke euch, für die Antworten. Dann weiß ich für mich, dass es erst einmal nicht außergewöhnlich ist.

Dann versuche ich es mal mit was salzigen. ☺️

5

Huhu,

Ja ich hatte es auch bei beiden Kindern. Dieses Mal hat esir gar nicht bekommen hatte auch starke Übelkeit, Durchfall und Kreislaufprobleme danach. Am nächsten Tag war aber alles wieder gut 😋

6

mir ging es auch richtig dreckig bei/nach dem Zuckertest...mir wurd schlecht und bissl komisch im Kopf und ne Stunde spöter wurd ich recht zittrig und es dauerte bis zum Abend bis ich mit viel trinken und ausruhen und Beine hochlegen usw. wieder aufm Damm war.

7

Komisch. Also ich saß dann noch im Behandlungszimmer und hab bei mir gedacht - was haben die mir gegeben, als hätte ich irgendwas intus 😅

8

Na „herrlich“, ich bin morgen früh 8 Uhr dran. In der 1.Schwangerschaft fand ich es schon sehr eklig. Mir graut es schon wieder davor wenn ich das alles lese 🙈🙈

9

Ich muss auch Donnerstag früh zum Zuckertest. Mir graut es auch davor, schon bevor ich das hier gelesen habe. Jetzt ist es noch ein bisschen schlimmer 😬🥴

11

Das tut mir leid, so wollte ich das nicht.
Hab eher daran gedacht, dass die Übelkeit bereits ein Zeichen für Diabetes sein könnte.

Ansonsten gibt es wesentlich schlimmeres, als diesen Trunk. Dachte weil ich auch viel süßes esse, dass das eher lecker wird. Aber das ist auch mir zu viel Süß. 🙈

weitere Kommentare laden
10

Ich hatte meinen heute und hatte schon Horror, weil es hier auch irre heiß ist. Die ersten drei Schlucke gingen, man konnte sich einreden, eine fünf Tage alte, kohlensäurebefreite Cola zu trinken...danach war es echt Kampf, man soll es ja auch möglichst so schnell wie möglich erledigen. Hab danach gleich Wasser getrunken, damit der Geschmack wenigstens aus dem Mund raus war - der Magen hat es trotzdem übelgenommen, der Kreislauf auch. Also den Vormittag konnte ich echt vergessen, mir war total schlecht, ich habe wie blöd geschwitzt, der Körper war irgendwie total ausgelastet.

Beim letzten Mal war es aber ähnlich und alles war in Ordnung. Insofern hoffe ich mal, dass es ein gutes Zeichen war :-D