Wie wird die 4. Geburt?

Hallo ihr Lieben,
die zweite soll ja schneller gehen, die dritte dann wieder anstrengender. Welche "Theorien" gibt es zur 4. Geburt, bzw. wie sind eure Erfahrungen?
Bei mir passte es bei allen 3 Geburten. Nun bin ich zum 4. Mal schwanger ...

1

Also ich selbst kann nicht mitreden, da ich erst zum zweiten mal schwanger bin. Aber bei meiner Schwägerin waren bei dritten Kind zwischen null wehen vor dem Blasensprung bis zur Geburt höchstens ne Stunde. Das Kind kam im Auto vorm Krankenhaus, weil sie es nicht rechtzeitig geschafft haben. Beim vierten hat sie zu Hause den Schleimpfropf bemerkt und hatte mir noch geschrieben sie hätte keinerlei wehen, aber sie würde vorsichtshalber mal fahren. Als sie im Krankenhaus waren, war der Muttermund unbemerkt schon bei 6 Zentimeter. Eine Stunde später haben sie die Fruchtblase auf gemacht und 25 Minuten später war das Kind da und 3 Stunden später ist sie nach Hause. Bei ihr ging außer der ersten Geburt jede schnell.

6

Das hört sich ja quasi "traumhaft" an, bis 6cm Mumu nichts zu merken 🙈 ... Das nehm ich auch! 😇

2

Hallo, meine Schwester hat vor 2 Monaten ihr 4. Kind entbunden. Es war eine Sturzgeburt. Angefangen von der 1. Wehe bis Kind auf der Brust vergingen 1,5 Stunden.
LG

4

Ehrlich gesagt, hoffe ich ja, dass die 4. wieder etwas "leichter" geht 🙈 ...

3

Hallo 🙋🏼‍♀️
Bei mir waren alle vier Geburten eingeleitet und bei jeder ging es schneller.
Die zweite war die angenehmste 😁
Ich bin gespannt wie es jetzt dann beim fünften Mal wird 😅

5

So geht es mir jetzt beim vierten 😇 Alle 3 Geburten waren schon herausfordernd auf die eine oder andere Weise, aber die 2. war die "leichteste"

7

Leichter fand ich sie nicht wirklich, aber gefühlt als angenehmsten vom Tempo und damit eben auch vom Schmerz her.
Bei Nr. 3 & 4 war ich so vom Schmerz übermannt, da es eben so schnell ging, dass ich das heftiger fand also bei Nr. 2 😅

8

Nr. 4 war die erste, die die Nabelschnur nicht um den Hals hatte (die anderen gleich zweimal).
Ich kenne keine Theorien. Bei uns war, glaube ich, Nr. 3 schneller als Nr. 4, aber nagel mich nicht darauf fest. Es ist aber schon ein Weilchen her.