Baby spüren in der 14. Ssw?

Hallo ihr lieben,

Ich bin in der 14. Ssw. Ich habe heute morgen und heute Abend nochmal 2-3 mal (mit vltt 10-15 min Abständen) ein kurzes "Blubb" mittig im Unterleib wahrgenommen.

Kann es tatsächlich schon das Baby sein? Spüre ich auch nur, wenn ich auf dem Rücken liege und ganz ruhig bleibe...

Ich habe zwischendurch mal Blähungen aber die fühlen sich anders an. Ich bin sehr schlank und nehme sonst immer jedes kleine ziehen und zwicken in meinen Körper wahr.

Kennt das jemand oder bilde ich mir das nur ein?

1

Es KANN das Baby sein. Meinen 2. Habe ich auch so früh gespürt undca in der 17. Woche hat man kleine Bewegungen gesehen.

Es können allerdings auch Blähungen oder sonst was sein

2

Ich hab’s auch in der 14. ssw gehabt das es mal zwischen durch blubb gemacht hat ganz kurz ganz leicht, auch nur wenn ich auf dem Rücken lag. :)))) das ist bestimmt das Baby. Wenn man seinen Körper gut kennt dann weiss man ja den Unterschied zu Blähungen.

Lg

3

Das kann sehr gut das Baby sein 😊
Meinen Großen habe ich auch schon so früh gespürt.
Das Baby jetzt (4.Schwangerschaft) habe ich ab der 12.ssw gespürt.

Liebe Grüße Janina mit 💙💙❤+❤21+2

4

Hallo meine Liebe...
Das kann wirklich sein....habe es vorher auch nicht geglaubt

Ich habe letzte Woche in der 13 ssw und 4 mal was gespürt . So wie du nur im Liegen.
Da ich eine Darmkrankgeit habe kann ich Darmbewegungen und sehr gut auseinander halten.

Dachte auch ich spinne...kann gar nicht sein....aber sind da nicht die einzigen 😀🥰