Ob’s beim schwimmen?

Hallo,

Meine Frage steht eigentlich schon oben 😬 wenn ihr schwimmen geht, gibt ihr ein ob rein? Könnte man so eventuell Pilze oder Infektionen unter rum vermeiden?

Darf man ĂŒberhaupt ob’s in der SS verwenden? Bin in der 33 ssw â˜ș

1

Hey.
Also ich hab sowas eig nie benutzt.
Ich war im Schwimmbad im Meer und in See baden. Es war immer alles gut
Mein FA hat mir auch nie was gesagt.
Weiß nicht was da passieren soll đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
Ein ok saugt sich doch auch mit den Wasser voll.
Lg

3

Brauch man eigentlich nicht.

Wenn du dich damit wohler fĂŒhlst, gibt es auch spezielle Schwimmtampons mit einer extra dichtenden Wachsschicht.

4

"Wenn du dich damit wohler fĂŒhlst, gibt es auch spezielle Schwimmtampons mit einer extra dichtenden Wachsschicht."

Wenn man OBs benutzen will dann diese, ein normaler OB saugt sich mit Wasser voll und fördert damit noch eher Infektionen.

Man braucht ihn aber eigentlich nicht, denn der MM ist i. d. R. geschlossen und somit besteht keine Gefahr, Sex hat man ja auch noch, da gehts viel schlimmer her mit den Bakterien.

5

Ja, und Tampons trocknen aus und machen daher eher noch anfĂ€lliger fĂŒr Infektionen.

6

Huhu,

ich habe bei keiner meiner Schwangerschaften sowas benutzt und werde jetzt auch nicht damit anfangen 😉.

LG Juli đŸ€°12+1

7

da gibt es bei der Apotheke spezielle
kann jetzt leider nicht sagen wie die genau heißen frag mal nach LgđŸŒ·

8

Hab immer welche in Olivenöl getrĂ€nkt und eingefĂŒhrt bis Schwimmen vorbei war... Nun verwende ich seit einigen Jahren keine ob 's mehr ( gott sei dank) sondern die Menstruationstasse! Und die tut ja das selbe und ist noch dazu kein MĂŒll :)

9

Also ich wĂŒrde mir nichts einfĂŒhren
 denke damit bringst du mehr Keime etc in die scheide. Im Schwimmbad ist das Wasser gechlort, das Chlor sorgt dafĂŒr dass da keine Keime drinnen sind, und im See oder Meer wĂŒrde ich mir auch keinerlei Gedanken machen. Sollte die WasserqualitĂ€t in einem See nicht in Ordnung sein, wird er fĂŒrs baden gesperrt.
Lg Vreni