Magnesium - welche Tabletten nimmt ihr ein?

Hallo zusammen,

WĂŒrde gerne wissen, welche ihr einnimmt und welche Dosierung?

Vielen Dank 🍀

1

Ich nehme das Magnesium Verla das Pulver zum auflösen im Wasser, je PÀckchen hat 300 mg. Nehme jeweils eins morgens und eins abends.

14

Die nehme ich auch. Wenn ich ĂŒber den Tag spĂŒre, dass der Bauch doch zieht, nehme ich ĂŒber die nĂ€chsten zwei Tage pro Tag noch einen Beutel dazu.

Mittlerweile in der 34. SSW kann ich den Verla mit Orangengeschmack langsam nicht mehr sehen und habe mir von Verla noch die Sticks mit Himbeergeschmack, die TĂŒtchen mit Apfelgeschmack und die Kautabletten dazugenommen und wechsel die nach Lust und Laune ab.

2

Ich hab Magnesium Verla die Pur Kaps 150mg. Davon nehme ich tĂ€glich 3 Stk ĂŒber den Tag verteilt und bei Bedarf erhöhe ich mit den Dragees a 40mg 1-3 StĂŒck/Tag.

Komme so super zurecht.

Lg

3

Entweder die 400mg Dragees von DM oder aktuell die 250mg 2x tÀglich von Aldi

11

Ich habe auch die vom DM genommen
 2-3 StĂŒck,da ich es sehr hochdosiert nehmen musste. Die hab ich sehr gut vertragen â˜ș

15

Welche sind das von dm da hat’s ja mehrere wĂŒrde mich interessieren hab nĂ€mlich stĂ€rkere unterleib schmerzen und soll Magnesium nehmen aber es hat ja zick sorten 😅

weiteren Kommentar laden
4

Kann man egal welche nehmen ? Hauptsache Magnesium ? Hab bei dm Magnesium hoch dosiert 400 gesehen passt das auch ?

12

Das habe ich genommen. 2-3 StĂŒck in der Hochzeit. Waren gut vertrĂ€glich

5

Danke fĂŒr die schnellen Antworten đŸ€â™„ïž

6

Hallo đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž
Ich nehme auch Magnesium Verla zum Auflösen, 2 x 300mg.
LG und alles Gute 🍀
Anne

7
Thumbnail Zoom

Huhu,

Ich nehm das weil ich nichts zum Auflösen mag und weil es eine Depotwirkung hat, also das es sich selbst ĂŒber den Tag verteilt.

LG Juli đŸ€°12+2

8

Ich glaub, die hab ich auch gekauft und dann zu Hause gesehen, dass die fĂŒr Schwangere nicht geeignet sind, kann das sein? Hab mich voll geĂ€rgert, wĂŒsste allerdings auch nicht so richtig , wieso man die jetzt schwanger und stillend nicht nehmen darf


18

Huhu,

schmunzel du hast recht 😉, steht tatsĂ€chlich auf der Seite. Ich denke aber das da fĂŒr die Absicherung da 500mg schon Hochdosiert ist und das könnte Durchfall auslösen bei manchen denn das sieht gleich drunter. Also das bei einer Menge ĂŒber 250 mg es zu DurchfĂ€llen fĂŒhren kann.

LG Juli đŸ€°12+3

weitere Kommentare laden
9

Meine FÄ riet mir zu Magnesium Verla. Bis zur nĂ€chsten Apothekenbestellung nahm ich aber erst einmal das PrĂ€parat von Dm (400mg Magnesiumcitrat). Die Beschwerden verbesserten sich deutlich. Als das Verla schlißlich ankam, nahm ich es ĂŒber einige Wochen in denen sich die Beschwerden wieder deutlich verschlechterten, sodass ich - mit Erfolg - wieder auf das PrĂ€parat von Dm umstieg.
Ob das wirklich ursĂ€chlich zusammenhĂ€ngt, weiß ich nicht, aber ich bleibe jetzt bei der Drogerie-Tablette und fĂŒhle mich gut damit.

10

Guten Morgen ☀
Ich bekam Magno Sanol (150,8mg ) verschrieben und nehm 3x tgl 1