Wann kamen die Anzeichen?

Thumbnail Zoom

Ich bin heute ca. 4+3 (ES+16).
Anfang der Woche haben meine Brüste sehr weh getan und hatte so ein flaues Gefühl im Magen. Seit gestern geht es mir gut und ich fühle mich total normal. Hab heut morgen noch einmal getestet. Kann mich bitte wieder jemand beruhigen? 🙄

1

Hey
Herzlichen Glückwunsch erstmal 😊
Ich bin zum 5. Mal schwanger mit Baby nr 3,hatte 2 fgs..und es ist das erste Mal das ich "Anzeichen" habe.ich habe ohne je Anzeichen gehabt zu haben 2 gesunde Kinder geboren..Anzeichen sagen nicht aus ob die Schwangerschaft intakt ist oder nicht..
Andersrum kenne ich auch welche die trotz heftiger Anzeichen ebenfalls fgs hatten..


Freu dich das du schwanger bist und versuch es zu genießen.


Lg

2

Mach dir keine Sorgen, das ist bei jedem anders und unterscheidet sich sogar von Schwangerschaft zu Schwangerschaft.
Bei meinem 1. Kind hatte ich erst ab ssw 7 Anzeichen, bin aktuell ES+15 und habe jetzt schon eine Handvoll Anzeichen. Meine Freundin hingegen hatte die komplette Schwangerschaft außer hin und wieder ein Ziehen im UL im 2. Trimester gar nichts.

Es wird schon alles gut gehen 🍀
Ich mache um mich zu beruhigen jeden Morgen einen sst und klebe mir eine Testreihe zusammen um zu sehen wie es immer stärker wird. Irgendwie beruhigt mich das solange ich noch nicht den Termin beim FA habe. Vielleicht würde dir das auch helfen 🤷🏽‍♀️

3

Ja ich teste auch fleißig jeden Morgen. Mein Mann hält mich schon für verrückt 😂 aber so richtig richtig stark find ich meine Linie noch nicht, oder? Ach ich spinne total. Sind bestimmt schon die Hormone 🙈

5
Thumbnail Zoom

Ja meiner auch 😂
Der Wert ist ja bei jedem unterschiedlich hoch, aber solange sie sich alle paar Tage unterscheiden und stärker werden, weißt du ja, dass der Wert steigt 🙈

Hier meine bisher. Finde zwischen 13 und 15 ist schon ein Unterschied zu sehen.

Die digitalen von CB springen auch schon gut an bei ES+13, hast du den auch schon gemacht? Finde es irgendwie nochmal was anderes wenn man es noch in Worten liest 😁

weitere Kommentare laden
4

Ich hatte ganz oft schon sehr früh Anzeichen. Das früheste war ab ES+7 so das ich sicher wusste ich bin schwanger.

Dieses Mal hab ich getestet obwohl ich überzeugt war das der Test negativ ist und eigentlich wollte ich nur einen dummen Witz machen der mir dann voll um die Ohren geflogen ist #hicks
Ab 5+ hatte ich ganz leichtes Brustspannen und ab und zu war mir etwas flau und bei 6+ hat die Übelkeit so richtig zugeschlagen und seitdem hat sie mich fest im Griff.
Inzwischen bin ich bei 14+1 angekommen und kann tatsächlich auch sagen das frühe Anzeichen überhaupt nichts zu sagen haben

9

ich bin auch 4+5 hatte bis jetzt nur einmal übelkeit, und ich bin halt ständig müde, sonst habe ich bis jetzt keine anzeichen, die brüste tun auch nicht weh, ich hoffe das die schwangerschaft ohne beschwerden so bleibt 😂 dir noch eine schöne kugelzeit 🤰🏼💐

10

Hey hey also ich bin heute 4+5 hcg war am Donnerstag bei es +16 bei 345
Mir geht es so weit eig gut ausser das ich sehr müde bin und ab und an bisschen Unterleibs ziehen habe
Und meine Brüste manchmal weh tun und sich anfühlen als würden sie heiss werden 🙈🤗

12

Hallo ihr lieben. Erstmal herzlichen Glückwunsch zur SS. ♥️

Also ich bin 7. Ssw (6+1sww) und ich kann euch sagen ich fühle mich wie nicht schwanger. Wenn ich es nicht als US Bild hätte wüsste ich es gar nicht. Bei 5+1 war ich das erste Mal beim Arzt. Eine kleine Fruchthöhle war zu sehen. Dann war ich bei 5+4 wieder und da war die Fruchthöhle fast doppelt so groß und der dottersack war deutlich zu erkennen. Nun muss ich an 6+4 wieder hin das ist Dienstag und mal sehen was wir da so sehen dürfen. Ich zum Beispiel leider seit 5. Ssw an braunen ausfluss der bis heute da ist. Und es kann keine Ursache gefunden werden. Solange sich alles weiter entwickelt ist das unbedenklich und solange es nicht rot wird.

Lasst euch niemals verrückt machen was symptome angeht. Meine Freundin wusste bis zum 23.6. Nicht mal das sie schwanger war. Keine Anzeichen nichts sie ist mit starken Bauchschmerzen ins kkh gefahren und der gyn sagte der Kopf kommt. Sie war total geflasht da die beiden es nicht wussten. Anhand des Kindes kam es in der 37. Ssw gesund zur Welt.

In diesem Sinne viel Erfolg und Glück ♥️😇

Ein gesundes Kind bleibt, ein krankes Kind geht ab. Wir haben es nicht in der Hand.

Liebe Grüße
Susi 7. Ssw

13

Bin jetzt unerwartet Schwanger und bei 4+1 Ich hatte relativ früh schon Anzeichen, sonst hätte ich wohl keinen Test gemacht. 🙈
Meine Haut wurde immer schlechter 😱, ich hab Magenbrennen bekommen schon kurz nach dem ES ..., genauso wie einen flauen Magen und Kopfschmerzen. Und viel zu früh Mens ähnliche Schmerzen. Alles eigentlich schon kurz nach dem ES und dann würde es halt immer intensiver und öfter.
Bin sehr Hormonfühlig. Hatte im der 1. Schwangerschaft Hyperemesis gravidarum.

16

Ha - wann die Anzeichen kommen kann ich nicht sagen... aber das es mir ähnlich geht. 4+1 heute, letzte Woche noch fühlten sich meine Brüste sehr fest an, seit einigen Tagen nichts mehr... und klar, genauso wie du habe ich auch nochmal getestet :)

Man macht sich da halt verrückt. Ich denke, dass wird schon. Statistisch ist es wahrscheinlicher, dass alles in Ordnung ist.