Ernährung vor dem großen zuckertest

Guten Morgen, ich bin etwas verwirrt. Die Arzthelferin meinte ich solle vor dem Test reichlich Kohlenhydrate essen. Meine Hebamme meinte das Gegenteil. Was ist denn nun richtig? Oder wie habt ihr es gemacht?
Würde mich sehr über Erfahrungen freuen. Da ich etwas ratlos bin. Vielen Dank

1

Eigentlich soll man sich davor ganz normal ernähren, wie immer. Eine spezielle Ernährungsform (viele oder keine KH) würde den Test ja verfälschen.

Am Tag vor dem Zuckertest einfach ganz normal essen, nur 12 Stunden vor dem Test darf man nichts mehr essen (ich durfte sogar nicht mal mehr trinken).

4

Ich weiß leider nicht wer wie das bei meiner ersten ss war. Sollte glaube ich eher normal essen, wie ich es immer getan habe. Aber das ist 3 Jahre her. Weiß das nicht mehr so genau

2

Bei dem großen Test auf garkeinenfall was essen und auch nichts trinken...Und Kohlenhydrate were der Tot für den Test. Ich hatte immer die großen test... Anscheinend bei kleinen Test darf man das aber normal essen. .. Meiner war leider dennoch hoch. 😐
Dir alles Gute. Lg tinnchen mit Prinzessin 32+1ssw🥰

3

Also rätst du weniger Kohlenhydrate vorher zu essen. Also bis 12 Stunden vorher.

5

Es heißt ja nach 22h sollte man nichts essen und nichts trinken.

Ich habe die Tage davor auf Zucker verzichtet wie Torte, Kuchen, Eis, Cola usw. Denn das kann nechsten Tag auch den Test manipulieren. Sonst habe ich ganz normal gegessen.

weitere Kommentare laden
6

Huhu.

Ich war letzte Woche zum großen Test.
Ich sollte ganz normal essen bis 12 Stunden vor dem Test,dann nix mehr.
Wasser trinken durfte ich aber! Wäre je nachdem bei den Temperaturen ja auch ganz schön übel so lange nix zu trinken.
Nur während den 3 Stunden des Tests sollte ich laut Sprechstunde nicht noch 5l Wasser runter kippen. Kleine Schlückchen waren auch ok.

LG aus der 30.SSW

7

Vor dem großen zuckertest kannst du am Abend vorher bis 22 Uhr ganz normal essen, danach nur noch maximal Wasser trinken. So ist’s richtig. Ich hatte den Test erst vor kurzem. :)

16

War der Test auffällig gewesen? Bei mir war leider der kleine Test auffällig, wohl nur leicht aber es reicht um dem großen noch machen zu müssen.

22

Nein, war er nicht! Ich glaube, das ist ganz oft so, also keine Panik! Dadurch das man beim kleinen Test ja nicht nüchtern sein soll, passiert das öfter, dass der etwas auffällig ist!

10

Die einzige Ernährungsregel, die ich bekam, war: vor dem Test nichts essen oder trinken, auch kein Wasser.

11

Guten Morgen ☀️
Ich hatte gestern früh erst den großen Zuckertest.
Da mein Termin um 8 Uhr war und ich dort nüchtern erscheinen sollte habe ich 12 Stunden davor nichts gegessen (also ab 20uhr abends). Wasser durfte ich aber trinken, natürlich ohne Zusätze.
Die Tage davor habe ich normal gegessen und das sollte ich auch.

Bei meiner letzten Schwangerschaft habe ich es weniger eng gesehen und abends noch bis 22 Uhr Kleinigkeiten gegessen. Der Test fiel dann leider nicht gut aus und ich musste zum Diabetologen.
Ich hoffe diesesmal fällt er besser aus.

Alle Gute 🍀

14

Achso, während der Wartezeit beim FA habe ich nichts zu mir genommen. In keiner meiner 3 Schwangerschaften.

17

Während des Test soll ich auch nichts zu mir nehmen. Aber ich soll mit essen mitbringen, damit ich nicht nüchtern nach Hause gehe. Bei dem Wetter wäre das ein zu großes Risiko. Würde dann denke ich auch nur mal den Mund ausspülen damit man mal wieder etwas Wasser zubekommt.

12

Also ich hatte mit 18 zwei auffällige Zuckertests ohne, dass es weiter verfolgt wurde und 10 Jahre später einen unauffälligen. Deshalb haben wir jetzt in der SS gleich den großen gemacht. Hab um 23 Uhr noch ne große Portion Pasta gegessen und hatte die besten Zuckerwerte ever.. 😄

13

Um 22 uhr

18

Also hast du dich vorher normal ernährt, so wie du es auch sonst tust?

weitere Kommentare laden
15

Also Tag vor dem großen test solltest du essen wie immer. Und wenn der test um 8 Uhr ist, dann ab 20 Uhr nichts essen. Und glaube Wasser trinken geht bis 22 Uhr

19

Dann trinke ich mir den Test mit Wasser schön. Hauptsache kein Diabetes.

20

Viel Erfolg.

weitere Kommentare laden
24
Thumbnail Zoom

Hey,
Ich arbeite beim Diabetologen und wir geben unseren Patienten immer diesen Zettel mit.

25

Super eine vom Fach. Also esse ich wie immer ?

26

Genau 😘

weitere Kommentare laden