Ganz kurz

Hallo liebe Community, bin momentan in der 15 Ssw. Und habe sehr schlimme Kopfschmerzen. Ich bin eigentlich jemand der ganz ganz selten Schmerzmittel zu sich nimmt. Jetzt brauche ich es wirklich, ich habe Ibuflam 400mg da, darf man das in der Schwangerschaft einnehmen ? Habe gerade niemanden den ich fragen kann und Dr. Google Frage ich ungerne und wie gesagt ich nehme ganz ganz ganz selten Schmerzmittel daher weiß ich gar nicht ob man das darf in der Schwangerschaft.

LG:)

1

Probier es mit einem kalten tuch an der Stirn und evtl zu schlafen. Ich hatte anfang in meiner Schwangerschaft auch oft mit Kopfschmerzen zu kämpfen habe aber nie was dafür genommen.. wenn du dir nicht sicher bist frag am besten morgen bei deinem Frauenarzt nach ..

3

Das mit dem kalten Tuch probiere ich jetzt, ich hoffe das hilft mir. danke für deine Antwort:)lg

2

Ich würde es nicht nehmen, siehe Beschreibung auf Embryotox… https://www.embryotox.de/arzneimittel/details/ibuprofen/

Dort kannst du alle Wirkstoffe nachschauen und bekommst eine Rückmeldung/Info , ob die Einnahme in der Schwangerschaft bedenklich oder unbedenklich ist…
Eine Alternative zu Ibuflam wäre Paracetamol…

4

Ich habe mir eben diese App installiert, Dankeschön:)lg

5

Ich habe aufgrund eines Bandscheibenvorfalls mit meiner Hebamme und meiner Frauenärztin gesprochen, bis ca. zur 28. Woche kann auch Ibuprofen anstelle von Paracetamol genommen werden. Kannst auch auf Embryotox nachlesen.

Ich persönlich würde bei Kopfschmerzen erst mal Paracetamol versuchen wenn ansonsten nichts hilft.

Gute Besserung 🍀

6

Ja, darfst du bedenkenlos zum jetzigen Zeitpunkt nehmen. Hatte ich zur gleichen Woche auch ganz schlimm und Ibu half mir im Vergleich zu Paracetamol gut. Meine Ärztin sagte auch: „Ibuprofen 3x600mg täglich sind bis zur 28.SSW erlaubt“.
Kann zudem ein warmes Körnerkissen im Nacken und einen kalten Lappen auf der Stirn empfehlen.
Gute Besserung:)

7

Hey,

ich kann dir noch Tigerbalm (weiße) oder Pfefferminzöl als Tipp geben. Hilft mir bei Kopfschmerzen immer 🙂
Aber du darfst auch ruhig mal eine Ibu nehmen.

Lg

8

Hallo.

Ich kann nur für mich sprechen. Habe zur Zeit enorme Zahnschmerzen und nehmen keine Tabletten auch wenn der Arzt sagt das geht klar.

Versuch doch mal folgendes:
Krankenstand, dunkler kühler Raum, Kühles Tuch auf Stirn, schlafen, viel Wasser trinken und Globulli einnehmen. Arnika d6 zb..aber lass dich beraten.

Wenn das nach ein paar Tagen nichts ändert rede mit deinem Arzt wegen Medikament.

Gute Besssrung!

11

Und leg das Smartphone weg. Das Licht stresst die Augen. Gönn dir absolute Ruhe. Hör maximal ein Hörbuch aber verzichte auf Bildschirme aller Art.

9

Hey,
nehmen kann man es. Was mir aber unglaublicherweise immer hilft ist eine halbe Zitrone in einen (schwächeren) Espresso gepresst. Hab ich nie gedacht, dass das wirklich funktioniert. Klar ist Koffein nicht der Bringer in der Schwangerschaft- aber ich denke noch besser als Medikamente bestimmt 🤷🏻‍♀️

Ich hoffe es wird bald besser - war auch am verzweifeln bis das echt geklappt hat ☺️

10

Ach und es schmeckt echt eklig 😅🙈

12

Kaffee mit Zitrone wirkt bei mir auch Wunder.
Wenn ich merke, dass ich Kopfschmerzen bekomme, trinke ich diese halbe Tasse, alles zieht sich zusammen - aber es wirkt. Und sogar schneller als jede Tablette.
Danach ausruhen und viel Wasser trinken.