Geht's bald schon los? Brüste tropfen.

Hi!
Gerade habe ich einen nassen Fleck auf meinem Sweatshirt entdeckt. Tatsache: meine Brüste tropfen.
Ist das ein Anzeichen, dass es bald los geht?
Kann das jetzt öfter vorkommen? Ich laufe eigentlich immer ohne BH herum.
Ich bin die letzte Zeit sowieso sehr unruhig und schlaflos, jetzt tropfen die Brüste. Heißt das, dass es jetzt bald los geht? Ich bin morgen in der 37. Woche.

1

Meine haben ziemlich genau zum Beginn des Mutterschutzes angefangen. Manche haben das sogar schon ab Mitte der SS. Also Anzeichen für Geburt ist das nicht.

2

Danke dir. Irgendwie schade, aber irgendwie auch beruhigend 😅

3

Achja und ja, das kann jetzt öfter vorkommen, bei mir war es dann bis kurz vor der Geburt jede Nacht. Kann die waschbaren Stilleinlagen von lanisoh empfehlen 😂

weiteren Kommentar laden
5

Bei mir tropft es schon seid der 24 ssw. Also ein Anzeichen sollte das nicht sein.

6

Ich kann auch seit der 25 Woche nicht mehr ohne BH und Stilleinlagen raus gehen, daher würde ich sagen, sind es keine Anzeichen auf den baldigen Beginn.

7

Muss nicht unbedingt sein.

Beim ersten hatte ich das ab der 26. Woche
Beim zweiten gar nicht während der Schwangerschaft
Jetzt beim 3. Ging ist in der 17. Woche los.
Ab dem Zeitpunkt konnte ich nicht mehr ohne BH und stilleinlagen raus, weil sofort auch der BH komplett durchnässt war

8

Bei mir ist es, wie in der ersten Schwangerschaft nur einseitig und meist nur abends/nachts. Das sieht man dann so schön am Schlaf tshirt.
Damals fing es schon ab der 20. ssw an, direkt nach der warmen Dusche. Wurde so feucht und dachte ich hätte mich noch richtig abgetrocknet 😅
Es ist somit kein Anzeichen das es bald los geht und es ist auch kein Zeichen das es mit Milchfluss später klappt.