Nackenfalte?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte vorgestern einen Ultraschalltermin bei 10+0. Die Ärztin sagte, dass alles gut aussieht.

Mein Mann war dabei und hat ein Video gemacht. Nachdem wir es uns zu Hause noch einige Male angesehen haben, fiel uns etwas im Nachen und am Rücken des Babys auf. Ist das die Nackenfalte?

Falls ja, wäre diese ja ziemlich verdickt. Das wird sicher nichts gutes heißen, oder?

Vielleicht hat jemand von euch ein geschultertes Auge und kann mal einen Blick auf das Bild werfen?

Danke euch ❤️

1

Denkst du nicht, deine Ärztin hätte dir das dann gesagt? Verstehe nicht, warum manche hier nicht auf die Ärzte vertrauen und denken, sie sehen mehr als die Ärzte?! Wenn deine Ärztin meinte, dass alles gut ist, wird das auch so sein. Alles Gute 🍀

2

Leider habe ich bisher zwei mal erlebt, dass ein Arzt mir sagte das alles gut sei und es dann doch nicht gut war. Das hat mich leider etwas skeptisch gemacht.

3

Dann wäre ein Arztwechsel nicht verkehrt - denn hier wirst du keinen Arzt finden, der dir dazu was qualitatives sagen kann.

weitere Kommentare laden
6

Man sollte dem Arzt schon vertrauen.

Falls du das warum auch immer nicht kannst: dich dir einen anderen!

Als Laie da was interpretieren ist doch Unsinn. Ein Arzt studiert nicht zum Spaß Jahre

7

Such dir einen anderen sollte das heißen !

12

Hallo meine Liebe , wenn ich dir jetzt schreibe , ja du hast recht , das sieht überhaupt nicht gut aus , was machst du dann ??
Wir sind doch nur Laien hier , haben garkeine Ahnung.
Vorallem ist das Bild aus einem Video ?? Da bewegt sich doch auch ständig alles hin und her .

Vertraue deinem Arzt bitte.
Alles Liebe

13

Danke für deine lieben Worte. Es fällt mir nach 6 Fehlgeburten so unglaublich schwer meinem Arzt und auch meinem Baby zu vertrauen.
Aber du hast natürlich recht, egal welche Antwort ich hier bekomme, es bringt mir keine Gewissheit. Ich weiß auch nicht was ich mir dabei gedacht habe 🙈