Zwei Fruchtblasen?

Hallo ihr Lieben,

ich war gestern bei meiner Frauenärztin, um meine Schwangerschaft zu bestätigen bin aktuell in der 7+4 schwanger.
Beim Ultraschall konnte sie eine intakte Fruchtblase mit embyro und Herzschlag sehen daneben war nochmal etwas sie meinte das sieht eigentlich auch aus wie ne Fruchtblase aber hier war nichts zu erkennen, kein dottersack, kein embyro nichts,obwohl diese Blase genauso groß war. Ich hatte aber auch keine Blutungen oder ähnliches. Kann es sein, dass das andere ein Zwilling war und es aber nicht geschafft hat? Oder was ganz anderes.
Hatte jemand von euch auch schon sowas?
Sie hat mir jetzt ne Überweisung zu nem Spezialisten gegeben.
Bin jetzt sehr nervös und mache mir natürlich auch Sorgen um den kleinen intakten Wurm.

1

Hm, was hat die FA denn noch gesagt? Ich denke mach dir erstmal keine weiteren Sorgen. Warte bis zum nächsten Termin, dann kann man schon mehr sehen. Dann wird sie sicher auch mehr sagen können.

3

Es ist wohl ein Hämatom also ne innere Blutung in der Nähe der Fruchthölle. Hab dadurch wohl ein etwas erhöhtes Risiko auf eine Fehlgeburt und soll mich jetzt etwas schonen.

2

Hast du ein Bild?