Vormilch nur aus einer Brust??

Huhu ihr Lieben
Es naht der Endspurt đŸ„ł
Was mir allerdings seit ca. 2 Wochen auffÀllt,dass meine linke Brust diese Vormilch produziert,es kommen dann immer Mal wieder ein paar Tropfen aus der Brustwarze,ist so gelblich...
Aber von der rechte Brust nichts đŸ€”
Auch habe ich ab und an dieses Brustwarzen stechen und bei BerĂŒhrung ises echt unangenehm aber die rechte auch da nichts,ist auch etwas kleiner...
Ich hatte das bei meiner ersten SS schon das Problem beim stillen,dass die linke Brust fast explodiert ist aber die andere kaum bis keine Milch gegeben hatđŸ€·
Meint ihr das wiederholt sich wieder ?? An was könnte das denn liegen ?
Meine Hebamme erreiche ich am Montag wieder da Frage ich auch nach aber vllt hat hier ja jemand Erfahrung damit ?
Achso ich bin in der 37ssw đŸ„°
Liebe GrĂŒsse

1

Soweit ich weiß, hat ja austreten von Milch IN der Schwangerschaft nichts zu heißen, ob man hinter stillen kann.
Ich hatte z.B nie vormlich , das was rauslief oder so. Und konnte bzw stille den dicken immer noch (13Monate alt )
LG

2

Huhu
Ja das habe ich eben auch gelesen nur wunder ich mich halt das meine BrĂŒste so unterschiedlich sind 😏genau das selbe beim letzen Mal und stillen hat da schon kaum geklappt...

3

Hab das selbe. Bei mir auch nur die Linke aus der mal was kommt. Das war aber auch die bevorzugte Seite meines ersten Sohnes, Vll daher? 🙈

4

Hmm 😀schon seltsam manchmal...kann mich auch errinern dass meiner fast nur links trinken wollte aber klar wenn nichts kommt rechts đŸ€ŁđŸ™ˆ

5

Habe dasselbe: Links Vormilch und beim Stillen normal viel Milch, rechts bei beidem nichts. Ich hoffe nicht, dass sich das wiederholt. ;-)

6

Ohje dann gibt's das ja doch öfters als ich gedacht habe 🙈Ja ich drĂŒcke dir Mal DĂ€umchen dass es besser klappt 🙏