Schon wieder Infektion und Schmerzen im UL

Hallo ihr Lieben

Ich bin jetzt in der 14. SSW. Erst vor drei Wochen war ich wegen Blutungen im Krankenhaus. Sie haben einen Pilz und auch Bakterien festgestellt. Ich wurde dann mit Fluomizin behandelt und habe danach Döderlein Kapseln und auch das Multigyn Actigel genommen. Nun habe ich seit gestern trotzdem wieder Ausfluss und auch Schmerzen im Unterleib. Das hatte ich vor drei Wochen auch schon. Das schmerzt und es ist allgemein sehr unangenehm.
Ich mach mir echt Sorgen und ich bin etwas hilflos. Ich nehme seit heute im Wechsel Multigyn actigel und Flora plus und auch wieder Döderlein Kapseln.

Habt ihr noch gute Tipps?!

Liebe Grüße, Daniela

1

Benutzt du Slipeinlagen? Falls ja, lass sie mal weg. Dann ziehe nur Unterhosen aus reiner Baumwolle an. So entsteht kein Feuchtigkeitsstau, der Bereich kann quasi "atmen". Keine Seife, sondern nur mit lauwarmem Wasser gründlich abduschen/waschen, da die Seife den ph-Werr verändern kann und du dann anfälliger bist.
Wenn es wieder so schlimm ist, würde ich zügig zum Arzt gehen, da diese Infektionen zur Gebärmutter aufsteigen können.

Gute Besserung!

2

ab zum gyn oder krankenhaus. manche frauen kämpfen die ganze ss mit pilzen und bakterien. wenn dem so ist, müssen sie bekämpft werden, sonst steigen die unter umständen auch hoch und lösen einen blasensprung oder wehen aus.

bakterien ist grund nr.1 warum frauen einen vorzeitigen blasensprung haben und das kind etwas früher auf die welt kommt und macht auch 1/3 aller fehlgeburten aus.

da du auch schmerzen hjast tippe ich sehhhhhhhhhhhhhhhhhr stark auf bakterien.
geh lieber einmal zu viel hin als zu wenig