Stress in der SS / 15 SSW

Hallo MĂ€dels đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž,

ich bin zurzeit extrem panisch, das etwas mit meinem Baby passieren könnte aufgrund von meinem aktuellen Stress.

Auf der Arbeit ist die Hölle los, Streit mit Kollegen (Mobbing), Streit im Team, Auseinandersetzungen, viel zu tun. Ich will das nicht an mich ran lassen aber trotzdem geht mir das nah und ich muss stÀndig weinen und habe Kopfschmerzen .

Kann Stress in der 15 SSW zu Fehlgeburten fĂŒhren?

Liebe GrĂŒĂŸe
Diana

1

Hey
Sicherlich sollte man stress vermeiden, was realistisch gesehen meist garnicht möglich ist..denn wenn es so wĂ€re wĂ€ren ich und viele andere frauen ein Leben lang kinderlos..stattdessen kommt nr 3 😉

Was allerdings der Stress auf arbeit bzw das Mobbing geht mal garnicht, habt ihr kein Betriebsrat?egal ob schwanger oder nicht gegen das mobben wĂŒrde ich angehen
Ansonsten ganz ehrlich, wĂŒrde ich mich 1-2 Wochen Krankschreiben lassen um etwas runter zu kommen.


Lg

2

Ganz klar: nein! Der Stress kann nicht zu einer Fehlgeburt fĂŒhren.

Trotzdem ist es fĂŒr dich selber natĂŒrlich besser den auf ein Minimum (wie eben möglich) zu reduzieren.
Wenn es bei dir auf der Arbeit so schlimm ist wĂŒrde ich mich an den Betriebsrat wenden (falls ihr einen habt) oder mich auch einfach mal krank schreiben lassen um wieder etwas zur Ruhe zu kommen.

Ich wĂŒnsche dir alles Liebe

3

Ich wĂŒrde mich auch erst mal krankschreiben lassen! Nichts ist schlimmer als mobbing
 und gerade in der Schwangerschaft bist du noch „empfindlicher und empfĂ€nglicher“ fĂŒr sowas grausames.
Raus aus der Situation
 du brauchst Abstand.
Und ja, ich glaube diese Art von Stress ĂŒbertrĂ€gt sich auf das Baby und auf deine Schwangerschaft, wenn man das dauerhaft ausgesetzt ist.
Alles Liebe