5. SSW - dumpfer Schmerz auf der rechten Seite

Hallo ihr Lieben,

Ich bin frisch schwanger (4+4) und habe zeitweise dumpfe Schmerzen auf der rechten Unterleibsseite (ähnlich wie Seitenstechen) . Woran könnte das liegen? Ich bin mit ziemlich sicher, dass auch rechts der ES war. Ich mache mir natürlich Sorgen. Gibt es für die Schmerzen vielleicht einen plausiblen Grund?

Wahhh... Bei jeder Kleinigkeit male ich mir die schlimmsten Dinge aus. Einen Termin habe ich erst am 19.07. Heißt ich muss noch etwas über eine Woche durchhalten.🙏🏻🙏🏻🙏🏻

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus.

1

Hallo bin jetzt auch Anfang 5. Woche und darf ebenfalls noch bis nächste Woche Donnerstag warten. Dieses dumpfe Gefühl/ stechen habe ich auch. Meistens nachts oder morgens. Ich würde mir keine Sorgen machen, sehe es als Zeichen dass da etwas in dir heranwächst.😅❤️

2

Ach ja, man macht sich wohl einfach zu viele Gedanken. Ich bin eh schon ein eher hibbeliger und ängstlicher Typ... Und jetzt in solcher Situation natürlich dreimal so aufgeregt und verunsichert. 😏

3

Ich kann verstehen, dass Du Dir Sorgen machst! Aber in der Schwangerschaft hört man viel mehr in sich hinein und spürt auch viel mehr.
Ich hatte das auch, aber eher links.

Da ich auch schon 3 Sternchen habe, macht man sich noch mehr Gedanken. Aber wir können so früh nichts daran ändern. Und meine Hebamme sagt, es heißt nicht umsonst „guter Hoffnung“ zu sein. Darauf sollen wir vertrauen.
Ich bin mittlerweile in der 26. SSW.

Vertrau Du auch darauf….. weiterhin alles Gute!!!!

4

Hallo,


das kenne ich; war bzw. ist bei mir auch so. Von Anfang an hatte ich auch ein einseitiges Stechen (bei mir war es links) und ich habe mir schon Sorgen gemacht. Meine FÄ meinte, das sei der Gelbkörper und ganz normal, da auch auf genau der Seite das Ei gesprungen sei und sich der Gelbkörper (der Hormone zum Erhalt der Schwangerschaft produziert) auch meistens auf derselben Seite befindet. So war es zumindest bei mir bzw. ist es noch (aktuell 10. SSW).
Alles Gute für eure Schwangerschaften :)