Husten kurz vor ET HILFE!!

Hallo zusammen,

Ich bin heute in der 39+6 ssw und habe seit Samstag Husten.😭

Gibt es irgendein Wundermittel was mich schnell wieder gesund macht?
Kamillentee und Suppe trinke ich schon tÀglich.
Wenn ich mir vorstelle jetzt das Baby zu bekommen macht es mich traurig. Ich wĂŒrde ungerne hustend im Krankenhaus sein und dazu noch mein Baby gleich anstecken. 😱

Hoffe einer hat die Lösung

1

Hallo :-)
Hast du Zwiebelsaft probiert? Zwiebel kleinschneiden, abwechselnd mit Honig in ein Glas schichten, verschließen und ein paar Stunden stehen lassen. Den Sud trinken, 1-2 EL mehrmals tĂ€glich. Ob es ein Wundermittel ist, weiß ich nicht, aber mir hilft der Zwiebelsaft immer ganz gut.

Gute Besserung #klee

2

Zwiebelsaft, Fenchelhonig und gaaanz viel Tee, am besten auch Ingwertee aus frischem Ingwer

3

Ich trinke dann immer viel viel viel Tee.

- frische Kamille mit Honig
- frischer Ingwer mit BIO Zitrone und Honig
- Bonbons lutschen, ich mag gerne welche mit Honig drin oder Salbei Bonbons

7

Kamille bitte lassen, davon trocknen die SchleimhĂ€ute aus und man bekommt noch eine grĂ¶ĂŸeren Hustenreiz.

8

Das ist mir ernsthaft noch NIE passiert. Da trocknet bei mir nix aus, das hilft ganz hervorragend.
Oder ich bin ein medizinisches Wunder 🙃😁

weiteren Kommentar laden
4

Fenchelhonig und mit Salzwasser gurgeln falls es im Hals kribbelt.

Fenchelhonig hat den Husten immer super gelöst dass er schnell weg ging

5

Ich danke euch allen wirklich ganz doll❀.

Habe meinen Mann losgeschickt um Zwiebeln, Honig, Hustenbonbons usw zu besorgen.
Hoffe der Kleine kommt erst wenn ich wieder gesund binđŸ™đŸœ

6

Ich kenne es so, dass die Babys erst kommen, wenn die Mutter wieder gesund ist.

Die Geburt kostet sehr viel Energie, sodass er das krank vermeidet, wenn irgendwie möglich. Ein bisschen Zeit hast du ja noch.

Zwiebelsaft hilft super. Viel Ruhe auch.

Alles Gute!