Wir haben ausgekugelt ❤+ Geburtsbericht

Thumbnail Zoom

Wir haben am 11.07.21 nach vorzeitigen Blasensprung bei 37+3 , 3 Tage später ausgekugelt 💕
Die erste Geburt stellt man sich immer etwas schöner vor, allerdings sind wir unendlich Glücklich darüber, das unsere Maus endlich da ist.

Am 10.07. wurde versucht mit Tabletten einzuleiten, leider ist der Versuch missglückt, da die Wehen einfach nicht stärker wurden.
Am 11.07 wurde um 9 Uhr Morgens mit Wehentropf eingeleitet. Die Wehen kamen relativ schnell, und relativ heftig. Um 12 Uhr verlangte ich eine PDA. Die Pda wirkte schnell, der Wehentropf wurde erhöht, allerdings öffnete sich mein MuMu nicht. Stillstand seit Tagen 3cm. Es tat sich stundenlang nichts, wodurch die Oberärztin den MuMu per Hand auf 7cm dehnte. weitere Stunden vergingen, und der MuMu öffnete sich fast komplett, bis auf einen Saum, der nach 2 Stunden immer noch stand. Ich hatte bereits seit 3 Stunden den Drang pressen zu müssen, was die größten Schmerzen meines Lebens waren, trotz Pda.
Der Kopf übte so einen Druck nach unten aus, das sie eine Beule am Kopf entwickelte.
Letzter Versuch war den Saum per Hand hinter den Kopf zu schieben. ( ebenfalls große Schmerzen)
Nach 11 1/2 Stunden konnte ich einfach nicht mehr vor Schmerzen. Mein Mann und ich bestanden auf einen Kaiserschnitt, denn ich hatte tatsächlich garkeine Kraft mehr, und war nur noch am Schreien vor Schmerzen, die Oberärztin wollte die Sectio in die Wege einleiten, als die Chefärztin zu mir kam, und meinte das ich es schaffe.
Ich schrie sie an, und verneinte, aber ich wusste sie hatte recht. Ich bin ihr bis jetzt so unendlich Dankbar, sie ist so eine Tolle Ärztin.
Ich nahm all meine Kraft zusammen und Presste, auch da, wo keine Wehe da war. Ich wollte dieses Kind einfach nur endlich in meinen Armen halten! ( mein Mann war mir so eine große Stütze! ❤ )
Dammschnitt musste erfolgen.
Und um 20:58 wurde unsere immer zierlich geschätzte Tochter Malea mit stolzen 3800 Gramm, 56cm und 37cm KU geboren! ❤
Ich bin so unendlich dankbar das ich trotz allem, eine natürliche Geburt erfahren durfte, und weiß, das es bei mir eine Ausnahme Situation war. Kind Nr. 2 ist weiterhin geplant.❤

Wir lieben unsere Maus über alles, und sind den Ärztinnen unendlich Dankbar. 💐

1

Glückwunsch!!!! 🙏🙏🙏

Goldige Maus!!!

2

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne erste Kuschel und Beschnupperungszeit🤗💗

Alles Gute Euch 3!
LG Ani mit Murmelmann 💙 im Bauch 26+5

3

Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Zeit wünsche ich euch 🍀♥️

4

Herzlichen Glückwunsch ❤️
Sie ist wunderschön, genauso wie ihr Name ❤️

5

Herzlichen Glückwunsch und alles alles erdenklich Gute. Starke Frau 🍀🍀gut gemacht

6

Hey liebes kannst du dich an mich erinnern , haben mal geschrieben ( Wolfenbüttel, selbe Et 27.07)

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Tochter 🧸🎀
Ich sitze immer noch auf heiße Kohlen , bin mal gespannt wann Baby Mädchen sich auf dem Weg machen will . Langsam bin ich auch am Ende 😬
Schöne kennenlernzeit euch 3 👨‍👩‍👧