38. SSW Schleimpfropf abgegangen, darf ich ins Schwimmbad?

Hey liebe Community!

Die Frage steht oben 👆 Was sagt ihr? Meine Hebamme ist leider im Urlaub und mein Arzt hat zu. Weiß jemand was von seinem Arzt oder seiner eigenen Hebamme was dazu?
Fruchtblase ist intakt soweit ich weiß, keine Wehen, nur der Schleimpfropf ist gestern komplett abgegangen. Bin in der 38 SSW.


Liebe GrĂŒĂŸe ❀

1

Meine Hebamme meinte, nach abgang des schleimpfropfes nicht mehr baden. Ob sie das aus pools oder seen beschrĂ€nkt hat, weiß ich nicht mehr, aber bei mir ist hĂ€ngen geblieben, dass ich danach von beidem die Finger lassen werde.

2

Ich wĂŒrde es auch lieber nicht mehr tun. Badewanne daheim vllt schon Ja.. Aber öffentliche BĂ€der oder Seen. Never wĂ€re mir zu heikel! Bin auch in der 38. Woche :)

3

Meine Hebamme meinte das man sich ein Tampon mit Olivenöl reinmachen soll. Dann wĂŒrde es gehn

4

Bitte nicht tun!
Wenn es unbedingt sein muss, gibt es eigene Schwimmtampons
 Olivenöl kann verunreinigt sein und kann eine Infektion auslösen
 und dann kann es aufsteigen, da ja der Schleimpftopf fehlt!

5

Danke fĂŒr eure Antworten ❀

Waren im Freibad aber bin nicht ins Wasser gegangen 😊