Blonde Strähnen färben während SS

Hallo zusammen,

ich bin mir unsicher, was das Färben von blonden Strähnen während der Schwangerschaft betrifft.
Habt ihr euch in der SS blonde Strähnen färben lassen oder lieber darauf verzichtet?

Danke im Voraus und liebe Grüße :)

1

Also ich habe es sicherheitshalber sein lassen☺️☺️ Außerdem finde ich mich seit Beginn des 2. Trimesters auch so hübsch genug und die paar grauen Härchen sind mir schietegal😅🤣😇
Letztendlich ist es wohl so eine Ermessenssache für jede einzelne😌😌🌸🧿

2

Strähnchen sind problemlos möglich, da die Blondierung nicht direkt auf die Kopfhaut kommt. Ich persönlich kann mir auch vorstellen, dass eine Komplettfärbung Schaden anrichten kann, hab das auch noch nie erlebt.

3

... kann mir auch NICHT vorstellen,...

4

Das ist gar kein Problem, solange die Farbe oder die Blondierung nicht auf die Kopfhaut kommt! Ich habe alle 5-6 Wochen beim Friseur Strähnchen machen lassen, auch Freundinnen die bereits entbunden haben, es war immer alles ok. Alles Liebe 🤗

10

Lieben Dank! Ich war etwas irritiert, weil der Friseur sagte, sie machen das nur auf eigene Verantwortung. Wahrscheinlich wollen die sich einfach nur absichern :) Viele Grüße und alles Liebe

5

Ich bin Friseurin. Tag täglich in kontackt mit Chemie.. haben kein Berufsverbot. Mach Dir keine Sorgen. Du nimmst es ja nicht ein.

7

Kann ich mich nur anschliessen.Bin auch vom Fach.

8

Meine FA sagte auch das man es könne, es ginge lediglich um die Dämpfe die man dann einatmet.. wie Ammoniak oder so 🤷🏻‍♀️
Jetzt hat sich mir die Frage gestellt, ob ich mir die Haare dann einfach färben kann wenn ich eine Maske trage?! 🙈

weiteren Kommentar laden
6

Ich würde jetzt auch sagen, dass das nichts macht. Allerdings hat sich meine Friseurin letzte Woche geweigert irgendwas zu färben, auch keine Strähnchen. Sie sagte nur, das machen die in der Schwangerschaft generell nicht.