Schwanger und WeisheitszĂ€hne tun weh đŸ˜„

Hallo an alle 😊

Laut App bin ich in der 7ssw (6+0)
Und da ich ein riesen Angst hab vor dem Zahnarzt habe hab ich es immer vor mir hingeschoben mit den WeisheitszĂ€hne ziehen .. 😟 Ja, und jetzt tun leider 1 von den oberen weh, sie wachsen Schief, sind auch schon ein StĂŒck raus, Zahnarzt sagte, umbedingt ziehen sonst können die Probleme mit den NachbarnzĂ€hne machen da ich es dort nicht mehr schaffe richtig zu putzen (aber sonst sind meine ZĂ€hne top) ...
Ich hab aber gelesen das es tödlich enden könnte, wenn dort eine Infektion kommen könnte und ich hab doch noch ein kleinen Sohn plus wieder geplant schwanger 😱
Ich weiß nicht wieso ich so eine Angst habe davor, mir wurde einer gezogen und es war der horror, ich hab geweint wie ein kleines Kind, da war die Geburt garnix gegen 😭
Könnte man trotzdem irgendwas tun? Ausser in der schwanger zu ziehen?
HĂ€tte Angst das Kind zu verlieren... 😱

1

Erstmal GlĂŒckwunsch zur Schwangerschaft. Und nun einmal durchatmen :).

Auch wenn die Angst groß ist, solltest du deinen Zahnarzt aufsuchen. Soweit ich weiß, werden große Zahnbehandlungen im 2. Trimester gemacht, da das Risiko einer Fehlgeburt schon geringer ist. Aber das kann dir dein Arzt sicher besser erklĂ€ren bzw auch erstmal schauen ob eine Schmerzbehandlung möglich ist.

Gute Besserung :)

3

Vielen Dank :)

Ja, die Angst ist gerade sehr groß und ich blöde Kuh Google auch direkt sofort, was alles nur noch schlimmer macht 😣

2

Alles rund um die ZĂ€hne kann sich schnell auf das Kind auswirken. Darum wird zu regelmĂ€ĂŸiger Vorsorge gerade in der Schwangerschaft geraten. In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich sogar eine aufwendige Behandlung inkl Implantate. Da gibt es Mittel, die fĂŒr schwangere unproblematisch sind. Hauptsache nichts aufschieben

4

Ja, ich werde die Tage mal bei mein Zahnarzt anrufen, da ich zurzeit erkÀltet bin, und nach fragen wie das den ist mit der Schwangerschaft und Weisheitszahn...
Meine Mama wird mir erstmal morgen MundspĂŒlung holen, damit sich dort erstmal nix entzĂŒndet... đŸ˜„

6

Dann schau aber bitte auf den Alkoholgehalt bzw. die Inhaltsstoffe der MundspĂŒllösung. Ich wĂŒrde wirklich beim Zahnarzt anrufen und mir sagen lassen, was ich tun soll. LG

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,
mein Mitleid hast du. Ich hab auch eine Zahnarztphobie. Aber WeisheitzĂ€hne ziehen war echt nicht mal annĂ€hernd so schlimm wie die Wurzelbehandlung. Du kannst dich auch in der Schwangerschaft super betĂ€uben lassen und auch danach kannst du ja Ibus nehmen. Ich wĂŒrde einfach mal reinschauen lassen. Dann kannst du es dir ja immer noch ĂŒberlegen. LG und alles Gute

8

Ja, es ist seit dem ich mein anderen weisheitszahn gezogen gekriegt hab, eine Zahnarzt Phobie draus geworden, ganz schlimm, selbst bei der alle 6 Monatige Zahnreinigung kriege ich Schweiß AusbrĂŒche, obwohl die ja echt nicht schlimm ist

9

Wovor hast du konkret Angst? Schmerzen? Allgemein?
Such dir einen Zahnarzt, der auf Angstpatienten spezialisiert ist. Und man muss heute keinerlei Schmerzen erdulden. Bei mir gibt es immer VorbetĂ€ubungsspray, BetĂ€ubungsspritze, dann darf gebohrt werden. Mir hat es geholfen, dass ich bestimme, was passiert. Und wenn ich halt die Spritze nicht spĂŒren will, dann muss ich das auch nicht.

10

Ich hatte auch so panische Angst davor mir die WeisheitszĂ€hne raus holen zu lassen.Oben die gingen ja noch die waren normal raus gewachsen, aber unten die schief gegen die anderen ZĂ€hne das es immer schmerzte und deswegen auch nicht raus gewachsen sind,nur bissel...Hab mir dann ein neuen Zahnarzt gesucht der auch fĂŒr Angstpatienten und ich muss sagen mir tat es ĂŒberhaupt nicht weh, obwohl er Schwierigkeiten hatte die raus zu holen...Ich kann dich voll verstehen mit der Angst...

11

Hey

Gleiches Spiel hier, allerdings 22 SSW. Und ein unterer Weißheitszahn (seit zwei Tagen macht er Probleme)
Mir wurde zu erst einer der unteren gezogen -> totale Katastrophe und Schmerzen und TrÀnen.
Seit dem meide auch ich jeden nicht notwendigen und leider auch einen notwendigen Zahnarzt Besuch.
Obwohl ich beim ziehen der oberen WeißheitszĂ€hne (bei einem anderen Zahnarzt) keinerlei Schmerzen hatte, die gehen glaub ich besser raus.
Ich drĂŒck dir die Daumen, dass es möglichst schmerzfrei ist.

Vg