F├╝hle mich garnicht schwanger­čą┤ Angst..

Hallo ihr Lieben.

Ich bin mit unserem 2ten Wunder in der 17ssw & und habe garkeine Symptome au├čer das meine Brustwarzen beim anfassen Schmerzen.

Ich habe keine ├ťbelkeit kein erbrechen ich bin nicht m├╝de und ich kann alles essen worauf ich lust habe ohne das mir schlecht wird.


Ich mache mir sorgen das irgendwas mit meinem Baby nicht stimmt ­čÖä ich hatte meinen letzten Termin vor ca. 3 Wochen und den n├Ąchsten Termin am 20.08.

Beim letzten Ultraschall war alles super unser kleiner Astronaut wurde sogar vordatiert­čĺĽ

Trz. Habe ich seit paar Tagen Panik desto n├Ąher der n├Ąchste Ultraschall Termin ansteht desto nerv├Âser werde ich ­čą┤

Sorry f├╝rs zulabbern ­čÉą­čĺĽ

1

Hi,
Mach dir keine Gedanken! Lehn dich zur├╝ck und freu dich, dass es dir so gut geht!! Schwanger sein heisst nicht automatisch, dass man 'leiden' muss.
Sei froh, dass du das Gl├╝ck hast, keine Symptome zu haben. Bei meinem Sohn ging es mir auch die ganze Ss ├╝ber blendend. Ich hatte wirklich nix, au├čer am Ende Sodbrennen. Bei meiner Tochter hingegen habe ich alles mitgenommen, was geht. Von ├ťbelkeit bis hin zu t├Ąglichem Nasenbluten, Sodbrennen, Druck im Bauch usw.
So unterschiedlich ist es manchmal.
Jetzt aktuell- Ende 10. Woche- leide ich wieder t├Ąglich unter ├ťbelkeit. Es ist so fies.
Also Liebes: Freu dich, dass es dir gut geht und mach dir um Himmels Willen keine Gedanken!! Es ist alles in Ordnung!
Alles Gute dir ­čŹÇ ­čÖé

2

Hey­čśç danke f├╝r deine tolle Antwort ­čĺĽ

Eigentlich hast du vollkommen recht aber ich bin es echt anders gewohnt als ich mit meiner Tochter 2019 schwanger war musste ich mich den ganzen lieben tag nur ├╝bergeben und konnte nur Obst essen von Fleisch wurde mir soooo schlecht.. ­čśé Nun ist es anders ich liebe deftiges ­čÖä­čśé­čśé
Ich hatte auch so starkes Sodbrennen und habe den ganzen Tag nur geschlafen ich glaube ich hatte alle Symptome die man haben kann ­čśé­čśé

Ich versuche mich zu entspannen.
So oder so muss ich mich noch bis zum. N├Ąchsten Termin Gedulden ­čÖä

Ich w├╝nsche dir auch alles Gute ­čĺĽ
Und halte durchÔŁĄ´ŞĆ

3

Jede Schwangerschaft ist anders, man kann sie nicht mit vorangegangen vergleichen, das hat also nix zu zu sagen. Und wenn bisher alles super war, gibtÔÇÖs doch auch kein Grund zur Sorge.

4

Ich bin zwar erst in der 12. SSW, habe aber nichts, meine Ultraschalle waren aber alle top bislang. Ich hatte auch nie wirklich Symptome. Da es meine erste SS ist bin ich auch nerv├Âs... aber muss mich darauf beruhen, dass ich auch sonst im Leben nie was versp├╝re, keine Migr├Ąne, kein PMS, kein Wetterumschwung... manche leiden ja jahrelang unter solchen Symptomen. Freu dich!

5

Ich bin auch mit unserem 2. Kind schwanger und habe absolut 0 Symptome. Mir ist weder ├╝bel noch tun meine Br├╝ste weh. Beim 1. Kind lag ich zwischen Woche 6 und 11 flach, bin sehr froh, dass es diesmal anders ist. W├╝sste nicht, wie ich mit dieser ├ťbelkeit ein Kind nebenbei managen sollte...­čśů Ich denke, mein K├Ârper wei├č nun schon, wie das "geht" und reagiert deswegen nicht mehr so stark oder es liegt daran, dass ich noch stille, keine Ahnung. Jedenfalls bin ich sehr froh dar├╝ber und bin ├╝berzeugt, dass alles gut ist. Meinen n├Ąchsten Termin hab ich am 25.8. In Woche 12.
Es ist bestimmt alles gut, da Symptome absolut nichts (!!!) dar├╝ber aussagen, ob die Schwangerschaft intakt ist oder nicht.
Versuch, dich zu entspannen und auf dein Kr├╝melchen zu vertrauen! Alles Liebe f├╝r dich!
LG Blumentopf mit ÔŁĄ´ŞĆ an der Hand und Kr├╝mel im Bauch (9+3)

6

Hey!
Freu dich doch, dass es dir so gut geht! ­čśâ
Ich hatte glaube ich zwischen der 15. - 19. ssw gar keine Anzeichen, auch jetzt kaum welche. Bin in der 22. Woche. Nur die kleinen Bewegungen die ich sp├╝re zeigen mir das hoffentlich alles in Ordnung ist ­čśë
Anhand der Anzeichen kann man nie genau festmachen ob alles gut verl├Ąuft. Und eigentlich ist es ja wirklich sch├Ân wenn man die Schwangerschaft unbeschwert genie├čen kann! Ôś║´ŞĆ­čĄ░­čĆ╝

7

Da brauchst du keine Angst haben. Das ist doch super und so sollte es idealerweise ja sein :-)

Ich hab die ganze Schwangerschaft ├╝ber nichts gemerkt.

Mir ging es besser als nicht-schwangere und war aktiver den je. Ohne ├ťbelkeit oder sonst was. Wo ich richtig schlapp war, war vor und nach der Schwangerschaft. Aber w├Ąhrenddessen alles supi

Und meinem Kind geht es auch gut. Ist schon 4.

Alles Gute dir.
Alles wird gut :-)